Mittwoch, 15. Februar 2017

Neue Plattform für Winzerhotels

winzerhotels.com: Erste länderübergreifende Informationsplattform für Urlaub beim Winzer oder im Weinhotel



Beste Aussichten für Genießer: Auf winzerhotels.com finden Liebhaber feiner Weine und Kulinarik seit 15. Jänner 2017 ganz einfach ihr Urlaubsziel im Zeichen von Wein und Genuss. Informationen und Highlights rund um Winzer und Weinhotels in den besten Weinregionen in Österreich und Südtirol – und demnächst auch in weiteren Ländern – liefert die neue online-Plattform praktisch ins Haus.

Das Symbol „Direkt beim Winzer“ beachtet der Weinkenner, der am liebsten dort wohnt, wo die guten Tropfen produziert werden. Zudem präsentieren sich viele trendige und kleine & feine Weinhotels, die ihre Gäste (nicht nur) kulinarisch verwöhnen. Gibt es interessante Veranstaltungen, Angebote oder besondere Neuigkeiten in den Weinregionen, so finden sich diese ebenfalls auf winzerhotels.com. Weinhotels, die Räumlichkeiten für Seminare und Feierlichkeiten anbieten, werden diese in einer eigenen Rubrik darstellen.

„Wir betreiben keine Buchungs- oder Schnäppchenplattform“, betont Mag. Fritz Schenkenfelder, der Initiator von winzerhotels.com. „Interessierte User erwartet eine einzigartige Informationsplattform mit einem sehr hochwertigen und klaren Zugang zu dem Genussthema. Wir sprechen Menschen jeden Alters an, die bei Winzern oder in Weinhotels ihren Urlaub verbringen möchten und Wert auf regionale Kulinarik und Spezialitäten legen“. Schenkenfelder – viele kennen den Wahl-Salzburger als Werbeprofi im Tourismus – kehrt mit seinem neuen Projekt winzerhotels.com ein wenig zu seinen Wurzeln zurück. Als Sohn der Weinhändler-Dynastie Schenkenfelder und bekennender Weinliebhaber und Hobbykoch macht er damit sozusagen sein Hobby zum Beruf.

Das Besondere: winzerhotels.com ist die erste Plattform, die sich dem Thema länderübergreifend widmet. Bereits zum Start von winzerhotels.com bilden zahlreiche bekannte Betriebe und echte Geheimtipps einen spannenden Mix für Interessierte. Muss man gesehen haben: Die Residenz Velich im Nationalpark Neusiedlersee-Seewinkel, das Weingut Maitz und das Hotel Vincent an der Südsteirischen Weinstraße, das WeinSpitz Boutiquehotel und das Hotel Pfeffl in der Wachau, das Schlosshotel Korb und das Castel Fragsburg in Südtirol und viele Genuss-Hot-Spots mehr.

Weitere Informationen:
Schenkenfelder Kommunikation im Tourismus GmbH
Herr Fritz Schenkenfelder
A-5020 Salzburg, Bergstraße 11
Tel.: +43/(0)664/1521628


Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen