Mittwoch, 9. November 2016

Südtirol: Castel Fragsburg bei Meran

Castel Fragsburg bei Meran
Alchemistic Wellness



Die fruchtbare Flora Südtirols umgibt uns nicht nur mit ihrer Schönheit, sondern auch mit ihrer Kraft. Aus ihr schöpfen wir Inspiration und erlesene Essenzen für unser einzigartiges alchemistisches Wellnesskonzept: Jedes unserer Pflegepräparate ist von unserem Castellum-Team mit handverlesenen Elementen aus der Natur frisch zubereitet.

Weit verbreiteten Ausdrücken wie Alpinwellness, Naturwellness oder Kräuterwellness gelingt es nicht, unser Castellum Natura zu erfassen oder zu beschreiben. Unser alchemistisches Spa nützt die Kraft und Energien der Natur, um Körper, Geist und Seele gleichermaßen zu berühren und zu verwöhnen.

So entspannen Sie in Ziegenmilch oder mineralisiertem Rosenwasser im Lerchenholzbottich auf der Panorama-Loge unseres Natur Spas, umgeben von blühenden Glyzinien mit Blick auf die atemberaubende Texelgruppe. Sie können sich aber auch individuell beraten lassen und eine auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmte natürliche Kosmetikbehandlung machen. Besonderes Augenmerk legen wir auf achtsame Massagen, die nicht nur Ihre Glieder lockern, sondern auch nervliche Anspannungen mildern und so Geist und Körper harmonisieren.
Die Entspannung ist perfekt, wenn Sie anschließend am Pool oder im Himmelbett in unserem Schlossgarten Sonne, Ruhe und Natur genießen.

Castellum Natura

Inspiriert vom alten Wissen der Kräuterheilkunde und den fast vergessenen Lehren der Alchemie bieten wir in unserem Spa- und Wellnessbereich Castellum Natura, nicht nur harmonisierende Körperbehandlungen wie Massagen und ausgleichende Bäder an, sondern kreieren auch persönliche Schönheitsbehandlungen ganz nach Ihren Bedürfnissen.
Die Seele der Natur

Die Sehnsucht nach Wohlgefühl liegt in unserer Natur – und auch der Schlüssel dazu. Verborgen in aromatischen Bergkräutern, duftenden Blüten und ihren kostbaren Ölen und Essenzen – jedes Pflegepräparat, das wir verwenden, bereiten wir aus diesen naturreinen Ingredienzien zu, nach den alten alchemistischen Rezepturen unserer Kräuterpädagogin. Dass wir auf abgepackte Kosmetikserien vollständig verzichten, ist für uns selbstverständlich geworden.

Überlieferte Kräuterkunde

Wo viele nur grüne Wiesen sehen, weiß unsere Kräuterpädagogin und Naturheilkundlerin Renate pflegende Extrakte, schmackhafte Blüten und heilende Kräuter zu entdecken. Wer die Geheimnisse der Natur kennt, geht eben mit anderen Augen durch die Welt. Ihr Wissen ist das Fundament unseres Castellum Natura. Erlebbar wird es nicht nur durch unsere Behandlungen und Pflegeprodukte, Renate teilt ihre Erfahrung auch in Workshops und Themenwanderungen mit.

Bestärkt nach Hause

Unsere alchemistischen Elixiere sind nicht allein dem Castellum Natura vorbehalten – eine kleine Auswahl unserer achtsam kreierten Pflege- und Kosmetikprodukte bieten wir in Bälde auch zum Verkauf an. Und manchmal gibt Renate auch hier ihr Wissen und ihre Rezepte weiter.

Schlussakt 2016 Premium: Kellermeister-Gourmet-Tafel und Fragsburger Flying Diner Party

Vom 04.11 - 8.11. beenden wir die Saison 2016 im wahrsten Sinne des Wortes rauschend. Im Rahmen des Meraner Weinfestivals laden wir Sie zur exquisiten Gourmet-Tafel in unserem Panorama-Restaurant mit dem preisgekrönten Manincor-Kellermeister Helmuth Zozin, der persönlich verschiedene seiner Spitzenweine mit Ihnen verkosten wird. Am Abschlussabend sind Sie außerdem unser Gast auf der legendären Fragsburger Flying Diner Party mit kulinarischen Überraschungen, sowie Wein- und Champagnerverkostung aus verschiedenen Kellereien und Live-Musik der Südtiroler Bossa Nova Band "Haga Zussa"
Wir bieten das Schlussakt 2016 Spezial zum gleichen Genießer Preis in der Junior Suite, Suite de Luxe und Suite Royale ohne Aufpreis an. Das heißt, wenn Sie sich spontan entschließen, haben Sie gute Chancen noch eine unserer Suiten Royale zum Preis einer Junior Suite zu bekommen.

Schlussakt 2016 Spezial                                                                                    
Leistungen: 4 Übernachtungen mit Frühstück Royale in allen Suite Kategorien, 1 Welcome-Cocktail auf der Panorama-Terrasse mit hausgemachten Snacks aus unserer prämierten Gourmet-Küche, 1 Gourmet-Tafel (6 Gänge) mit Manincor-Kellermeister Zozin und 4 Spitzenweinen zur freien Verkostung, 5 Gang Fragsburg Gourmet-Dinner à la carte an zwei Abenden, Flying Gourmet-Diner Party mit Live-Musik und kostenloser Wein- und Champagnerverkostung am Abschlussabend, 100 Euro Bonus in unserem 1st alchemistic Spa Castellum NaturaPreis p. P.: 880,40 Euro
(sämtliche Leistungen sind nicht übertragbar und nur während dieses Aufenthalts gültig)


Fragsburg Magnum Erlebnis

Erleben Sie die atemberaubenden Bergriesen der Dolomiten aus der Adlerperspektive bei einem 30 minütigen Rundflug im Privathelikopter, der Sie direkt bei uns auf der Fragsburg abholt. Tags darauf wartet ein wunderschönes Oldtimer-Cabriolet auf Sie, mit dem Sie die malerischen Pässe Südtirols stilvoll erkunden dürfen. Wir packen Ihnen unseren fantastischen Fragsburg Gourmet-Picknick-Korb in den Kofferraum und rüsten Sie mit einer Routenkarte aus, die Sie zu einem traumhaften See führt. Außerdem bekommen Sie einen Gutschein von Euro 150,--, den Sie für Behandlungen und Massagen in unserem einzigartigen alchemistischen Spa Castellum Natura und für Sacred Arts Kurse im Sanctuarium einlösen dürfen.
Während dieser unvergesslichen Tage logieren Sie königlich in einer unserer traumhaften Suiten Royale mit Blick auf die cinematographische Texelgruppe und auf den verwunschenen Schlossgarten.
Auf Anfrage verwandeln wir dieses Arrangement gerne in ein unvergessliches Datum für Sie anlässlich eines Heiratsantrages, Geburtstages oder Jubiläums.

Fragsburg Magnum Erlebnis                                                                           
Leistungen: 3 Tage Erlebnis-Urlaub in einer Suite Royale inklusive Frühstück Royale und 5-Gang a la carte Gourmet Dinner, 30 Min. Helikopter-Privatrundflug über den Dolomiten (Abholung direkt auf der Fragsburg), Mercedes Benz W113 – Pagode Cabrio 230 SL Cabriolet (Ein Tag von 08:00 Uhr – 18:00 Uhr), Gourmet-Picknickkorb mit Champagner und hausgemachten Delikatessen, Individuelle Routenkarte und Spritztourberatung, 150 Euro Gutschein gültig im Castellum und Sanctuarium – Preis p. P.: 1.990,- Euro statt 2.491,- Euro
(Der Gutschein ist nur für diesen Aufenthalt gültig und ist nicht übertragbar. Das Angebot ist nur gültig bei Anreise am Sonntag, Montag oder Dienstag. Bitte beachten Sie, dass wir nur eine begrenzte Anzahl an Zimmern für dieses Arrangement verfügbar haben.)

Fragsburg hoch Drei

Gourmet-Genuss, Garten Eden Idylle und glanzvolle Aussichten. Gönnen Sie sich drei unvergesslich bezaubernde Tage bei uns auf der Fragsburg. Das Himmelbett im Rosengarten ist bereits für Sie aufgebettet und im Outdoor-Pool blicken Sie bei 26 Grad auf die umliegenden Weinberge.

Fragsburg hoch Drei                                                                                         
Leistungen: 3 Nächte in der Junior Suite inklusive Frühstück Royale und 5-Gang a la carte Gourmet Dinner, Kostenloses Upgrade bei Verfügbarkeit, Gutschein für unser “1st alchemistic Spa Castellum Natura“ oder “Sanctuarium“ im Wert von € 150,00 pro Zimmer – Preis p. P.: ab 720,- Euro statt 861,- Euro
(Angebot gültig nur bei Anreise am Sonntag oder Montag. Begrenzte Anzahl an Zimmern für dieses Arrangement verfügbar. Der Gutschein ist nur für diesen Aufenthalt gültig und ist nicht übertragbar.)

Fragsburg Beauty Spezial

Rosenbad im Holzbottich, Königin- oder Apolloritual und Aroma- und Kräuterstempelmassagen zur Tiefenentspannung. Verbringen Sie 3 Tage bei uns auf der Fragsburg und wir versprechen Ihnen, dass wir Sie und Ihre Haut von innen und außen zum Strahlen bringen. Lassen Sie Ihre Sinne berühren in unserem 1st alchemistic Spa Castellum Natura, finden Sie Muße beim Sonnenbaden in unserem verwunschenen Schlossgarten und erfrischen Ihren Körper und Geist in unserem geheizten Außenpool inmitten von Weinbergen und traumhafter Bergkulisse. Morgens genießen Sie unser köstliches Frühstück Royale und abends betören wir Ihren Gaumen mit einem 5 Gang Gourmet Dinner à la carte.

Fragsburg Beauty Spezial
Leistungen: 3 Nächte inklusive Frühstück Royale und 5-Gang a la carte Gourmet Dinner, 1 Holzbottich-Rosenbad, 1 Königin- oder Apolloritual, 1 Vitalmassage (Ganzkörper 50 Minuten), 1 Kräuterstempelmassage (Ganzkörper 45 Minuten), Yoga- Meditations- und Atem-Privatstunden sind individuell dazu buchbar – Preis p. P.: ab 899,- Euro
(Das Angebot ist gültig bei Anreise am Sonntag, Montag oder Dienstag. Bitte beachten Sie, dass wir nur eine begrenzte Anzahl an Zimmern für dieses Arrangement verfügbar haben.)

WEITERE ANGEBOTE
Love is in the air
Leistungen: 4 Nächte in der Junior Suite inklusive Frühstück Royale und 5-Gang a la carte Gourmet Dinner, 1 Picknickkorb für Ihren Ausflug, 1 Gutschein im Wert von € 100,00 für das Castellum Natura Spa – Preis p. P.: ab 933,- Euro
(Der Gutschein ist nur für diesen Aufenthalt gültig und ist nicht übertragbar)
Goddess Experience – Wellness mit der besten Freundin oder allein – Frauenzeit pur
Leistungen: 3 Übernachtungen in der Junior Suite zur Einzelnutzung inklusive Frühstück Royale und 5-Gang a la carte Gourmet Dinner, 2-mal Morgen Yoga (à 60 Minuten) mit Vinyasa Flow Lehrerin Bellé Flora, 1 Klang Bad (à 30 Minuten) im Sanctuarium, 1 Cleopatra Ritual in unserem Spa Castellum Natura, 1 Entspannungsmassage (à 45 Minuten) – Preis p. P.: ab 999,- Euro
Heiratsantrag mit Stil und Panorama
Leistungen: 2 Nächte in unserer Adlerhorst Suite inklusive Frühstück Royale und 5-Gang a la carte Gourmet Dinner, 1 Überraschungsaperitif im Rosengarten oder Kerzenlichtaperitif auf der Dachterrasse in der Adlerhorst Suite, 1 Blumenstrauß nach Wunsch und eine Flasche Champagner im Zimmer, 2 Entspannungsmassagen (à 45 Minuten) in unserem Castellum Natura Spa – Preis p. P.: ab 600,- Euro
Goldener Genuss Herbst (Gültig vom 01. Oktober bis zum 11. November 2016)
Leistungen: 5 Nächte in der Junior Suite inklusive Frühstück Royale und 5-Gang a la carte Gourmet Dinner, Nachmittags "Törggele" Jausen mit gebratenen Kastanien und Kastanienbier im Garten, Kostenloses Upgrade bei Verfügbarkeit, Weinverkostung mit unserem Sommelier Riccardo, 1 Gutschein im Wert von € 150,00 in unserem Spa Castellum Natura – Preis p. P.: ab 973,- Euro
(Der Gutschein ist nur für diesen Aufenthalt gültig und ist nicht übertragbar)
Folge deiner Natur
Leistungen: 4 Nächte inklusive Frühstück Royale und 5 Gang à la carte Gourmet-Dinner, 1 Wanderrucksack täglich mit Fragsburger Schmankerln gefüllt, Wanderberatung und Routenpläne, 3 x Sportmassage (45 Minuten) im Castellum Natura, Private Yogastunden (à 60 Minuten) zusätzlich buchbar zu einem Aufpreis von 25,00 €, Kostenloses Upgrade bei Verfügbarkeit – Preis p. P.: ab 1.990,- Euro

Ein Hotel der feinen Lebenskunst
Hoch über Meran – wo der sinnliche Charme des Mediterranen auf die wilde Romantik des Alpinen trifft – thront seit 1624 das Castel Fragsburg. Es ist das kleinste 5-Sterne-Hotel Südtirols, verwöhnt von den meisten Sonnenstunden im ganzen Land.

Von wildem Wein umrankt, eingebettet in einen verwunschenen Garten, der sich auf über 10.000 Quadratmeter um die Fragsburg erstreckt. Überall blühen Glyzinien, Rosen und Hortensien. Liebliche Plätze im Garten und im malerischen Innenhof verzaubern jeden Besucher auf den ersten Blick. Obwohl nur wenige Minuten von der Kurstadt Meran und ihrer lebendigen Kultur und Gemütlichkeit entfernt, ist die Fragsburg ganz für sich. Inmitten der majestätischen Bergkulisse Südtirols, ist sie ein Refugium wo sich geradlinige, alpine Geborgenheit und mediterrane Sinnlichkeit ergänzen. Ein Ort um die innere Muse zu finden und ihr Ausdruck zu verleihen. Es ist der Anspruch von Burgherrn Alexander Ortner, der die Fragsburg in dritter Generation führt, Genuss und Schönheit erlebbar zu machen. Es ist eine besondere Philosophie der Feinen Lebenskunst, die die Fragsburg auszeichnet: Jeden Tag in all seiner Pracht auszukosten und ihn so zu gestalten, wie es der eigene Rhythmus intuitiv vorgibt.

DIE PURE LUST DES VERWEILENS

Die Fragsburg ist eine mit Hingabe gestaltete Gesamtkomposition aus antiken Möbeln, erlesenen Designerstücken und einem Hauch Art déco. Ein historisches Jagdschloss, das von der Familie Ortner seit den 50er Jahren mit Auge für das Schöne und Herz für das Vergangene behutsam Stück für Stück ins Heute geführt wird. Die 20 Suiten des Schlosshotels, jede bis ins kleinste Detail liebevoll und mit Bedacht gestaltet, stehen für die pure Lust des Verweilens. Jede einzelne – sei es eine der Junior Suiten, der Suiten Deluxe, oder eine Suite Royale – ist ein sorgfältig kuratiertes Unikat, das durch eine ganz besondere Mischung aus alpin-mediterraner Anmut bezaubert. Für Individualisten, die das Ungewöhnliche lieben, gibt es ganz oben im Turm ein charmantes Nest, das romantische Geborgenheit verspricht.

Über zweieinhalb Etagen aufgeteilt, ist der Adlerhorst, mit seiner Zimmergroßen Dachterrasse und dem atemberaubenden Blick über die Baumwipfel bis hin zur Texelgruppe, ein Highlight des Hauses. Jede Suite der Fragsburg ist mit eigenem Balkon oder Dachterrasse versehen und gekrönt von einem Blick ins Meraner Land oder auf die imposante Texelgruppe. Der perfekte Ort, um die Vögel zu beobachten, ihrem Gesang zu lauschen und zum sachten Rauschen der Blätter im leichten Wind die kostbare Freiheit zu genießen, nur zu Sein.

DAS LEBEN AUSKOSTEN

Die charakterstarke Fusion aus alpiner Bodenständigkeit und mediterraner Opulenz, die die Fragsburg beseelt, erreicht ihre genussvollen Höhepunkte in der prämierten Gourmetküche für die das Panorama-Restaurant des Hauses seit vielen Jahren bekannt ist. Seit 2016 dirigiert Küchenchef Christoph Terschan die kreative Fragsburg-Küchenbrigade. Mit seinem aufmerksamen Blick für exquisite Zutaten aus der Flora Südtirols und der einzigartigen Fusion traditioneller Gerichte mit aufregenden Gaumenfreuden aus fernen Ländern, in denen er während seiner Kochkarriere gewirkt hat, betört er dabei selbst die erfahrensten und verwöhntesten Gaumen.

Stets begleitet werden seine Kreationen von dem herzlichen Service des Fragsburg-Teams und einer erlesenen Weinauswahl. Erinnerungswürdig ist selbstverständlich auch das berühmte Frühstück Royale auf der Fragsburg: eine Kombination aus einem exquisiten Buffet mit ausschließlich hausgemachten Delikatessen und einer Auswahl von drei warmen Gerichten à la carte, frischen Früchten und Beeren, Obst- und Gemüse-Smoothies, sowie Prosecco, Capuccino, Cafe latte, Machiatto und einer kostbaren Teebar. Die kulinarischen Genüsse in der Glas-Loggia und auf der Panoramaterrasse des Restaurants mit der wahrlich cinematographischen Aussicht über die imposante Texelgruppe, bestimmen das einzigartige und unvergessliche Lebensgefühl auf der Fragsburg.

VOM HIER UND JETZT

Ein magischer Ort für Entspannung und stärkenden Rückzug ist das Fragsburger Sanctuarium im Schlossgarten, das sich wie ein Nest an den Felsvorsprung schmiegt. Mit dem Blick bis weit über das Meraner Land, losgelöst von der Routine klärt sich hier der Kopf und die Sicht wird frei – auf sich selbst und die Essenz der eigenen Feinen Lebenskunst. Bellé Flora, Yoga- und Tanzlehrerin, Sängerin und Klangkünstlerin leitet hier sorgsam Sacred Arts-Kurse an, mit Atemund Yogaübungen, geführten Meditationen, harmonisierenden Klangbädern und body sings soul Stunden, einer Mischung aus intuitivem Tanz und Gesang.

Die machtvolle Kraft reiner Pflanzen und Blumen bildet die Grundlage des ersten alchemistischen Spas Castellum Natura, basierend auf dem alten Heilkundewissen der Kräuterpädagogin Renate de Mario Gamper. Alle Pflege-Essenzen, die hier Verwendung finden beruhen auf ihren Rezepten und werden frisch aus handverlesenen Ingredienzien in unserem Spa-Atelier zubereitet. Highlight: Der Lerchenholz-Bottich in der Panorama-Loge für Ziegenmilch- und Blumenbäder. Das alchemistische Wellnesskonzept beinhaltet auch die Möglichkeit sich Behandlungen individuell zusammenstellen zu lassen. Das handgeschnitzte Himmelbett am Outdoor-Pool inmitten von Rosen und Bäumen verführt zu einem Nachmittagsschläfchen.
So lässt es sich leben und genießen an einem zeitlosen kostbaren Tag auf der Fragsburg – die Feine Kunst des Lebens.

Einblicke unseres Küchenchefs
„Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen“, wusste schon Sir Winston Churchill zu sagen. Bei uns hätte er seine wahre Freude gehabt, denn wir kochen im wahrsten Sinne des Wortes herzhaft feinste Gourmetküche – eine charakterstarke Fusion aus alpiner Bodenständigkeit und mediterraner Opulenz.

Wir lieben es, Gäste in unserem Gourmet-Restaurant zum Schwärmen und Staunen zu bringen. Egal, wie oft wir selbst unsere cinematographische Glas-Loggia schon betreten haben und über die Brüstung der Panorama-Terrasse hinweg die faszinierende Kulisse Merans erblickten, selbst wir sind jedes Mal aufs Neue von der gewaltigen Schönheit der Natur rund um uns wie verzaubert.

Es könnte keinen passenderen Rahmen für die lukullischen Kostbarkeiten unseres Küchenchefs Christoph Terschan geben. Er ist ein virtuoser Koch, der gehaltvoll und kreativ die vielen Facetten regionaler Kulinarik mit erinnerungswürdigen Gaumenfreuden aus fernen Ländern, in denen er während seiner Kochkarriere gewirkt hat, fusioniert und neu interpretiert.
Ob bei einem geschmeidigen Mittagsmenü oder einem famosen Gourmetdinner, bei uns spüren Sie stets, was es heißt, das Leben vollends auszukosten. Abgerundet werden unsere kulinarischen Krönungen selbstverständlich durch einen tadellosen, aber vor allem herzlichen Service und eine exzellente Beratung unserer Sommeliers bei der Auswahl erlesener Weine aus unserem Keller.

Gourmetküche à la Fragsburg

Umgeben von der faszinierenden Bergwelt Südtirols, verwirklicht der junge Küchenchef Christoph Terschan gehaltvolle Gourmetküche auf höchstem Niveau.
Tief verwurzelt in der Alpenregion, mit jahrelangen Erfahrungen als Chef in legendären Restaurants in Portugal, Holland und Südafrika, zeichnet sein unverwechselbarer Stil eine wertvolle Fusion aus Alpinem und Mediterranem aus – seine Kompositionen verbinden auf gleichermaßen lustvolle und anmutige Weise das Bekannte mit dem Unerwarteten und betören damit selbst die erfahrensten Gaumen.

Frühstücken wie ein Kaiser

Heißt es in einem alten Sprichwort und ist auch unser Credo. Darum ist unser royales Buffet unser ganzer Stolz. Dass alle Spezialitäten frisch und hausgemacht sind, versteht sich natürlich von selbst. Bei uns finden sich alle Geschmäcker wieder: duftendes Brot, ofenfrische Croissants und Südtiroler Gebäck. Darauf fruchtige Marmeladen und Chutneys, Nusscreme oder Erlesenes aus der Käsevitrine mit Antipasti. Oder lieber Müsli, Nüsse und Obst aus der erntefrischen Früchtebar? Dazu gepresste Säfte oder Tees aus Blumen und Kräutern unseres Gartens. Für alle, die es prickelnd mögen, gibt es Prosecco. Dazu können drei warme Gerichte von der Gourmet-Speisekarte gewählt werden.

Die prämierte Kochkunst unseres Hauses bleibt nicht nur unseren Gästen vorbehalten – von Mittwoch bis Sonntag öffnen wir gerne die Türen unseres Restaurants auch für Feinspitze, die nicht in der Fragsburg residieren. Da die Tischanzahl in unserem Restaurant jedoch limitiert ist, bitten wir um rechtzeitige Reservierung.

Sacred Arts – Atemschule. Yoga. Meditation. Chakrabalance. Klangbäder. Body sings Soul
Hoch oben auf ihrem Felsvorsprung gelegen, ist die Fragsburg wie ein Adlerhorst – beschützt und frei zugleich. Ein unvergleichlicher Platz, um sich über das Alltägliche zu erheben und loszulassen. Weit weg von der Routine klärt sich auf diesem Aussichtsplateau der Kopf und die Sicht wird frei – auf sich selbst und die Essenz der eigenen Feinen Lebenskunst.

Die Fragsburg mit ihrem verwunschenen Schlossgarten ist ein geborgener Ort, unberührt von den schnell wechselnden Trends der Zeit und doch aufgeschlossen für die Welt. Durchflutet von wärmenden Sonnenstrahlen und frischer Bergluft ist sie ein Refugium wahrer Beständigkeit und Klarheit. Hier dürfen Sie aufatmen und sich neu inspirieren lassen. Das Ursprüngliche wird wertvoll, so wie ein Spaziergang durch unseren verträumten Schlossgarten oder zum nahegelegenen Wasserfall.

Mit den Kursen in unserem Sanctuarium können Sie lernen, bewusster zu atmen, zu meditieren, Yoga zu machen und selbstvergessen zu tanzen und zu singen. Unsere Muse Bellé Flora vermittelt hier offen und ungezwungen die Freude an einem oder allen fünf Elementen aus den Sacred Arts. Gemeinsam werden Sie die ursprünglichsten Formen des Seins neu entdecken – um gestärkt und mit mehr Lebenslust in den Alltag zurückzukehren.

Sein und Werden

Es ist nicht leicht, sich ganz auf das Jetzt einzulassen. Nichts zu müssen, nur sein zu dürfen. Für manche bedeutet das, sich einem guten Glas Wein und einem langersehnten Buch zu widmen. Andere finden ihren Ausgleich in sportlicher Betätigung, durch energetische Übungen, bewusstes Atmen oder harmonisierende Behandlungen wie Klangbäder oder achtsame Massagen. Befreit von Druck, steht es bei uns frei, den eigenen Rhythmus und die eigene Feine Lebenskunst zu finden. Wenn es beliebt, nehmen wir Sie dabei gerne an der Hand.

Transformation und Entspannung

Oft sind es die einfachen Dinge, die uns am meisten dabei helfen, den verlorenen Rhythmus wiederzufinden. Von fließenden Atem- und Yogaübungen, über geführte Meditationen, intuitive Gesangs- und Tanzrituale bis hin zu harmonisierenden Klangbädern erleben Sie hier verschiedene Wege, um innere Kraft aufzubauen und die eigene Sinnlichkeit zu leben.

Echt leben

Bellé Flora ist Sängerin, Yoga- und Tanzlehrerin, Stimm- und Klangkünstlerin. Sie ist eine Muse der Sacred Arts. Ganz ihrem Credo folgend: „Sei einfach. Sei fließend. Sei wahr.“ lädt sie im Sanctuarium dazu ein, durch bewusstes Atmen, Yoga- und Entspannungsübungen mehr Gleichgewicht, Freude und Inspiration mit in Ihren Alltag zu nehmen.

Sich Erden und Loslassen

Einatmen. Ausatmen. Nicht überlegen, was als nächstes kommt. Die fünf Sacred Arts setzen kein einschlägiges Wissen oder keine Begabung voraus – Ziel ist es einfach, Gedanken, Gefühlen und dem Körper freien Lauf zu lassen und der eigenen Inspiration Ausdruck zu verleihen. Vielleicht überraschen Sie sich sogar selbst.

Spürbare Geschichte – Nahe am Himmel, tief verankert in Stein und Erde.
Von wildem Wein umrankt und von einem verwunschenen Garten umgeben, thront die Fragsburg seit fast 400 Jahren hoch über der Kurstadt Meran in Südtirol. Persönlich und anmutig im Stil, feinsinnig und großzügig in seiner Lebensart ist das Schloss heute nicht nur ein einzigartiges Fünf-Sterne-Hotel, sondern ein ausgesuchter Ort, an dem Genuss und Sinnlichkeit erlebbar werden.

Und als solches ist es vor allem ein Rückzugs- und Kraftort, der mit seinem prächtigen, rund 10.000 Quadratmeter großen Schlossgarten, seinen charmanten Nestern und verborgenen Winkeln vor allem Ambiente für persönliche, magische Momente schafft. Am beheizten Außenpool im Rosengarten und auf der Panorama-Terrasse kommt unseren Gästen ein naturgegebenes Privileg der Fragsburg zugute – wir werden hier oben am Freiberg mit den meisten Sonnenstunden in ganz Südtirol verwöhnt.
Die Fragsburg selbst ist eine mit Hingabe gestaltete Gesamtkomposition aus antiken Möbeln, zeitgemäßen Designerstücken und einem Hauch Art déco. Ein historisches Jagdschloss, das von der Familie Ortner mit Auge für das Schöne und Herz für das Vergangene Stück für Stück restauriert und renoviert wurde. Und auch vor dem Schlosshotel verspricht ein wunderschönes royal-rotes Oldtimer-Motorrad samt Beiwagen verheißungsvoll den Flair der Bohème.

Der Burgherr

Selbst ein geschichtsträchtiger Bau wie die Fragsburg braucht jemanden, der ihn beseelt, der ihm Visionen und damit eine Zukunft gibt. Dieser Aufgabe widmet sich Alexander Ortner nun bereits in dritter Generation – und hat dabei ein gefestigtes Fleckchen Erde geschaffen, an dem das Einfache wertvoll und das Wesentliche wichtig ist.

Damals und Heute

Das Castel Fragsburg war schon zu Andreas Hofers Zeiten alt und ehrwürdig. Im Jahr 1624 als Jagdschloss errichtet, atmen seine Mauern den Geist längst vergangener Tage, voll von Begegnungen und Geschichten. Als es 1954 in den Besitz der Familie Ortner überging, begannen die neuen Schlossherren persönlich damit, diese Historie behutsam freizulegen und Stück für Stück ins Heute zu überführen.

Weitere Informationen:
Castel Fragsburg
Frau Isabelle Hahn
Fragsburg 3
I-39012 Meran
Tel.: +39/(0)0473/24 40 71
Fax: +39/(0)0473/24 44 93
E-Mail: info@fragsburg.com
www.fragsburg.com


Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen