Sonntag, 6. November 2016

Hotel AVIVA****s

AVIVA Auszeit für das Ich – 
Flirtfaktor nicht ausgeschlossen



AVIVA – das ist eine Urlaubswelt für Singles, Alleinreisende und Freunde, die sich ohne Familienanschluss nach Herzenslust verwöhnen lassen möchten. Sich selbst Gutes tun – das steht im Mittelpunkt von freien Tagen in dem in ganz Europa einzigartigen Hotel im Norden Österreichs. Unvergessliche Erlebnisse und Aktivitäten, anregende Gespräche, neue Erfahrungen, feiern, tanzen und flirten – im AVIVA ist immer was los.

Aber nicht nur das: Auch auf die innere Ruhe und die Gesundheit kann der Fokus gerichtet werden. So geht die AVIVA-Küche jetzt vegane Wege. Lecker speisen ohne tierische Zutaten ist die Devise in dem zeitgeistigen Hotel. Bekennende Vegan-Anhänger und Neugierige, die es einfach einmal ausprobieren möchten, sind gleichermaßen zum veganen kulinarischen Genuss eingeladen. Das AVIVA Low Carb-Special eignet sich für alle, die schnell ein paar Kilos verlieren und ihre Fitness auf Vordermann bringen wollen. Damit das Thema Bewegung dabei nicht zu kurz kommt, ist ein Fitness-Check inklusive Personal Training und Trainingsplan für zu Hause in dem Angebot inbegriffen.

Das pfiffige Rezeptheft zum Mitnehmen macht es leicht, die kohlenhydratarme Ernährung auch daheim schnell und leicht fortsetzen zu können. Auf fast 1.000 Metern Höhe, an einem besonderen Kraftplatz, tanken Alleinreisende im AVIVA Energie und Vitalität. Das vielfältige Sportprogramm reicht von Natur pur beim Wandern und Skifahren bis zu Yoga, Bodystyling oder Rekreation im Fitnessraum u. v. m. Ein wöchentlicher Aktivplan bringt Abwechslung und jede Menge Möglichkeiten zum Auspowern und Vitalfühlen. In dem 2.000 m² große Wellnessbereich mit Badevergnügen, Sauna und Spa tauchen AVIVA-Gäste in eine exklusive Welt des Nichttuns ein. Ruhe und Erholung für Körper und Geist sowie wirkungsvolle Beautytreatments und Körperbehandlungen sind dort Programm.

Der Outdoor-Badebereich mit Naturschwimmteich und integriertem beheiztem Whirlpool mit Blick auf die Alpen und eine großzügige Saunalandschaft sind nur einige der unzähligen Highlights, die Wellnessfreunde im AVIVA-Spa-Resort erwarten. Zudem sorgen die AVIVA-Personal Coaches für Wellness und Fitness in allen Lebensbereichen.

AVIVA ist für Singles da. Lebenslust und Action treffen in dem einzigartigen Hotel auf Wellness, Freundschaft und Genuss. Wer nicht allein sein möchte, muss das auch nicht. Kommunikationstische im Restaurant werden beim Frühstück und beim Abendessen zum gemütlichen Treff Gleichgesinnter. Im Dance Club oder auf der urigen AVIVA-Alm geht die Post ab. In der stylischen Brau-Boutique kommen die Bierliebhaber zusammen. Im AVIVA ist es leicht, neue Freundschaften zu knüpfen. Jetzt steht der Winter vor der Tür. Auch dann lockt das Mühlviertel mit seiner sportlichen Seite. Alte und neue AVIVA-Freunde machen sich auf den Weg zum Winterwandern und Langlaufen, zum Winterspazieren und Schneeschuhwandern, zum Eisstockschießen und Skidoo fahren – Flirtfaktor nicht ausgeschlossen!

Der Weg in die Zukunft ist geebnet: Neue Strukturen für das BERGERGUT und das Hotel AVIVA fix
Die Würfel für einen Neustart in den beiden Mühlviertler Tophotels AVIVA und BERGERGUT sind gefallen. Schnell mussten nach dem überraschenden Ableben von Eigentümer Werner Pürmayer vor wenigen Monaten die Weichen für die Zukunft der beiden renommierten Häuser gestellt werden.

Oberste Prämisse der Verantwortlichen war es von Anfang an, die innovativen Hotelkonzepte von Werner Pürmayer weiterleben zu lassen. So lenkt die älteste Tochter von Pürmayer, Eva Maria Pürmayer, jetzt im BERGERGUT die Geschäfte. Das von ihr und von Haubenkoch Thomas Hofer betriebene Haubenlokal CULINARIAT in Hellmonsödt wird mit Jahresende ins BERGERGUT umziehen. CULINARIAT by BERGERGUT wird hochwertige Haubenkulinarik für die Hotelgäste sowie ein kleines, feines Á-la-Carte-Restaurant für externe Gäste verbinden.

Im AVIVA hat Christian Grünbart die Geschäftsleitung übernommen. Er war bereits vor einigen Jahren erfolgreich als Hoteldirektor tätig und ist bekennender AVIVA-Fan. Zweifelsohne hinterlässt Werner Pürmayer eine gewaltige Lücke als Mensch und Unternehmern.

Dennoch konnten die neuen Geschäftsführer, die sich unverzüglich der großen Herausforderung gestellt haben, die beiden Häuser in kürzester Zeit neu strukturieren und deren erfolgreiches Weiterbestehen sichern. Im BERGERGUT, dem Spezialisten für Liebesurlaub, genießen Paare ihre romantischen Auszeiten.

Das AVIVA ist eine europaweit einzigartige Lebenswelt für Singles und Alleinreisende. Beide Hotels sind in guten Händen. Eva Pürmayer und Christian Grünbart leiten diese außergewöhnlichen Urlaubs-Plätze mit großem persönlichem Einsatz, viel Erfahrung und nicht zuletzt aus vollster Überzeugung.

Lasst den Poltergeist aus der Flasche!

Kein Heiraten ohne ordentlich gepoltert zu haben. Das ist die Devise im HOTEL AVIVA make Friends****s. Ob Mädels oder Jungs – vor dem „Ja“ kommen Freunde in dem Lifestylehotel im oberösterreichischen Mühlviertel zusammen, um kräftig zu feiern. AVIVA ist eine Welt für sich – eine Welt, in der sich Freunde ohne „Anhang“ treffen und ihre gemeinsame Zeit genießen. Das AVIVA Polter-Special ist dafür wie gemacht. Den Anfang eines unvergesslichen Abends macht ein Fünf-Gänge-Polter-Dinner im AVIVA-Restaurant. Zum Digestif geht es auf die AVIVA-Alm, eine der heißesten Almen in Österreich. Dort wird nach Herzenslust und open end gepoltert und gefeiert. Zum Tanzen empfiehlt sich ein Abstecher in den AVIVA Dance Club – dort geht bei Hits und Evergreens die Post ab. Wer ausgiebig gefeiert hat, braucht auch Erholung. Im 2.000 m² großen Wellnessbereich kommen Partytiger am nächsten Tag wieder zu Kräften. Badevergnügen, Sauna und Spa tun nach einer Feier-Nacht einfach nur gut. Oder wie sagt man so schön?

Man soll den Tag so beginnen, wie man ihn beendet hat: Dann ist ein Bier in der AVIVA Brau-Boutique vielleicht genau das Richtige. Freundesgruppen können sich im Hotel AVIVA rundum wohlfühlen. Schließlich ist das in Europa einzigartige Hotel für Singles und Alleinreisende – ohne Partner und Kinder – ein Haus, in dem Lebenslust und Action auf Wellness, Freundschaft und Genuss treffen. Unvergessliche Erlebnisse und Aktivitäten, anregende Gespräche, neue Erfahrungen, feiern, tanzen und flirten – im AVIVA ist immer was los. Gleichzeitig ist genügend Raum, um sich zurückzuziehen und neue Kraft zu tanken. Das niveauvolle Urlaubsprogramm reicht von Yoga, Meditation oder Genießen in den herrlichen MehrBlick-Zimmern bis zum vielfältigen Action-Programm für Sportfreaks.

Weitere Informationen:
Hotel AVIVA****s Hotelbetriebs GesmbH
A-4170 St. Stefan am Walde, Höhenweg 1


Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen