Montag, 17. Oktober 2016

Luxuslodge „Zeit zum Leben“ in Annaberg im Salzburger Land

Doppelt schön in der
 Luxuslodge „Zeit zum Leben“ :
Feste feiern im Urlaub und ungestört die unvergesslichen Momente des Lebens genießen


Besondere Anlässe wollen gebührend gefeiert werden. In Annaberg im Salzburger Land bietet sich ein „Geheimtipp“ für Menschen, die das „gewisse Extra“ suchen. Individualisten laden ihre Gäste in die Luxuslodge „Zeit zum Leben“ ein. Drei exklusive Chalets, die alle Stücke spielen, können dort für unvergessliche Feierlichkeiten im stilvollen Ambiente gemietet werden.

Geburtstagsfeiern im privaten Kreis mit Freunden und Familien finden in der Luxuslodge ebenso ein einzigartiges Ambiente wie ein unvergesslicher Heiratsantrag. Denn romantisch sind die gemütlichen Chalets in jedem Fall. Am knisternden Kamin, auf der Terrasse mit einem herrlichen Bergpanorama oder im Hot Tub im Freien unter dem Sternenhimmel ist einem ein „Ja, ich will“ so gut wie sicher. Das Team der Luxuslodge führt Regie für Feiern, die lange in Erinnerung bleiben und erfüllt seinen Gästen jeden Fünf-Sterne-Luxus. Vom privaten Koch, der im Chalet frische Köstlichkeiten zubereitet, bis hin zu Make up Coaching für einen Mädelsabend im privaten Wellnessbereich sind dem Verwöhnprogramm keine Grenzen gesetzt. Wer an einem „Festtag“ alle Blicke auf sich ziehen möchte, lässt sich von Make-up Artist Lisa mit einem professionellen Styling in Szene setzen. Die traumhafte Region rund um Annaberg lädt zu Pferdekutschenfahrten, Ballonfahrten, Ausflügen mit einem Oldtimer, Picknick auf der Alm oder sogar im Schnee, Skitagen u. v. m. Paare, die ihre Goldene Hochzeit in der Luxuslodge feiern, können auch eine Messe in der Kirche im Ort besuchen.

Mit bis zu vier getrennten Schlafzimmern und drei Bädern bieten die großen Chalets „Bischofsmütze“ und „Mahdalm“ Platz für je bis zu zehn Personen. Das kleinere Chalet „Riedelkar“ ist auch ein kuscheliges Refugium für zwei. Von einer hervorragend ausgestatteten Küche bis hin zum privaten Wellnessbereich ist das Wohnfeeling von höchster Qualität. Wer am nächsten Tag noch etwas müde vom Feiern ist, der findet im Chalet individuell ausgewählte Bücher, mit denen er sich einen lazy day auf der Terrasse oder am Kamin gönnt. Auch für kleine Meetings oder Managementklausuren ist "Tapetenwechsel" oft der Schlüssel zu mehr Inspiration und Kreativität. Flipchart, Leinwand oder ähnliches wird auf Wunsch gerne besorgt, den traumhaften Ausblick auf die umliegenden Berge gibt es umsonst.

Nebel raus, Wintersonne rein
Wenn sich der Nebel in den Städten breit macht, Matsch und kühler Wind das Wetter bestimmen, dann wird es Zeit für einen Ausflug in die Berge. Klare Winterluft, blauer Himmel und weißer Schnee – das ist üblicherweise die Kulisse, welche die Chalets der Luxuslodge „Zeit zum Leben“ im Salzburger Annaberg umgibt. Ob romantisch zu zweit, mit Freunden, der Familie, Hund und Kindern – bis zu zehn Personen finden in den beiden großen exklusiven Chalets Platz. Kuschelig für zwei ist es in dem kleineren Chalet. Neben Wohngenuss auf höchstem Niveau kümmert sich ein engagiertes Team um ein exquisites Verwöhnprogramm – vom privaten Spitzenkoch bis zu Wellness und Beauty im Chalet, von Make-up Coaching bis zum romantischen Picknick im Schnee und zum gefüllten Frühstückskorb am Morgen u. v. m. An schönen Tagen hebt für Gruppen ab sechs Personen der Ballon unmittelbar bei der Luxuslodge für eine exklusive Fahrt über die Alpen ab. Aber auch für weniger als sechs Personen ist eine Ballonfahrt möglich.

Dann ist lediglich ein ca. halbstündiger Transfer zum Startpunkt notwendig. Die Natur lockt vor die Haustür. Winterwandern und Skifahren ab dem Chalet, Schneeschuhwandern und Schlittenfahren, Rodeln, Eislaufen und Langlaufen – es gibt kaum einen Wintersport, für den Gäste der Luxuslodge nicht perfekte Bedingungen vorfinden. Viele der besten Restaurants des Landes liegen in der Umgebung der Luxuslodge. So ist das Winterstellgut lediglich fünf Minuten entfernt, nur rund eine halbe Stunde ist es bis zum Restaurant Obauer, in das Gourmetrestaurant von Johanna Maier oder in Döllerer´s Genusswelten. Wer sich wochentags eine Auszeit zum Durchatmen gönnen möchte, profitiert von dem 4=3 Angebot der Luxuslodge: vier Tage erholen, drei Tage bezahlen (gilt nicht zu den Hauptferienzeiten). Am 04. Dezember 2016 lädt das nahe Winterstellgut zu einem idyllischen Adventmarkt. Die Christkindlmärkte der Stadt Salzburg sind nur eine Autostunde entfernt.

Über den Wolken: Luxuslodge im Salzburger Land lädt zur Ballonfahrt über den Alpen
„Um klar zu sehen, reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung“ (Antoine de Saint-Exupéry): Was eine alte Lebensweisheit treffend ausdrückt, setzen Gäste der Luxuslodge „Zeit zum Leben“ im Salzburger Annaberg kurzerhand um. Sie heben ab. Mit dem Ballon schweben sie über die Bergwelt der Alpen – lautlos und mit einer Fernsicht, soweit bis sich die Erde krümmt. Ab sechs Personen startet der Ballon exklusiv für Chaletgäste nur wenige Gehminuten von der Luxuslodge entfernt. Eine Ballonfahrt ist auch für weniger als sechs Personen möglich.

Dann ist lediglich ein ca. halbstündiger Transfer zum Startpunkt notwendig. Anlässe für ein derart atemberaubendes Erlebnis gibt es viele. Vielleicht einfach, um einmal die Perspektive zu wechseln, sich und seinen Liebsten etwas Außergewöhnliches zu gönnen oder den Heiratsantrag unvergessen zu machen. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. In jedem Fall hinterlässt ein Blick auf die Welt von oben bleibende Eindrücke. Es ist eine Spezialität der Luxuslodge „Zeit zum Leben“, die Gäste zu beeindrucken und exklusiv zu verwöhnen. Drei Luxus-Chalets von 60 bis 150 m² stehen für Ruhesuchende, für Pärchen und Familien bereit, um einen Gang runter zu schalten und sich in der Salzburger Bergwelt zu erholen (für bis zu zehn Personen). „Unseren Gästen soll es an rein gar nichts fehlen“. Ihr Motto setzt die Gastgeberin Frau Schwaighofer in ihrer Luxuslodge liebevoll um.

Es sind die vielen seltenen Details und Serviceleistungen, welche die Chalets zu einem derart exklusiven Rückzugsort machen. Fast wie eine Entdeckungsreise gestaltet sich ein Rundgang durch das top Urlaubszuhause. Seien es die bewusst ausgewählten Bücher einer Literaturexpertin, die im Chalet bereitliegen, die bestens ausgestattete Küche, die selbst anspruchsvolle Hobbyköche zum Schwärmen bringt, das süße Kinderzimmer, der Hot Tub für Wellnessstunden unter dem Sternenhimmel, die Privat-Sauna in den großen Chalets u. v. m. Ein engagiertes Team kümmert sich auf Wunsch um das Verwöhnprogramm – von kulinarischen Highlights bis zu Wellness und Beauty direkt im Chalet. Ein Tipp für Romantiker: 04. Dezember 2016 Adventmarkt am nahen Winterstellgut.

Zeit zu verschenken
Was ist Luxus? Viele Menschen beantworten diese Frage spontan mit der Antwort: „Zeit zu haben“. Die Luxuslodge in Annaberg im Salzburger Land schenkt ihren Gästen Zeit. Drei exklusive Chalets laden dort in einer winterlichen Märchenlandschaft ein, sich Zeit für sich selbst und seine Liebsten zu nehmen. Ruhe hat nichts mit Langeweile zu tun. Vielmehr mit Achtsamkeit und Muße, mit der Wintertage in Annaberg erlebt werden: Entweder aktiv – auf der Skipiste vor der Haustür, mit Schneeschuhen, Rodeln, Langlauf-, Tourenski oder mit der Pferdekutsche – am liebsten auch gemütlich in der Luxuslodge, in der an alles gedacht ist. Die kuscheligen Chalets sind zwischen 60 und 150 m² groß und Refugien zum Ein-Igeln: Eines der vielen Bücher zur Hand nehmen, die die Gastgeberin sorgfältig bereit gelegt hat oder lieber das Strickzeug aus dem Korb holen und der Phantasie freien Lauf lassen.

Eine wohltuende Tasse Tee aus der Teebar aufbrühen oder mit dem Fernglas den Blick in die Natur schweifen lassen. Vor dem knisternden Kamin ein gutes Gespräch führen oder im Hot Tub vor dem Haus den Schneeflocken zuschauen. Die Vogelvielfalt im Vogelhaus auf der Terrasse beobachten oder in der ganz privaten Sauna durchatmen. Christine Schwaighofer hat mit ihren Luxuschalets idyllische Wohlfühlinseln für Aussteiger aus dem Alltag geschaffen. Hobbyköche finden sich in einem Paradies wieder. Es ist einfach alles da, was sie brauchen, um in ihrer Freizeit nach Herzenslust zu braten, zu grillen, zu backen. Wer sich lieber rundum verwöhnen lässt, der ruft einfach nach Simon. Der Privatkoch kommt in das Chalet und zaubert vor den Augen seiner Gäste die besten regionalen Gerichte. Gute Geister gibt es in der Luxuslodge viele. Wer möchte, gönnt sich eine Massage, eine Beautyanwendung oder eine Schminkberatung im Chalet. Zeit zum Genießen findet man im privaten Spa. Luxus sind auch die kleinen Dinge, die mit viel Liebe arrangiert werden. Das spürt man in der Luxuslodge besonders gut.

Weitere Informationen:
Luxuslodge „Zeit zum Leben“
A-5524 Annaberg/Salzburger Land
Tel.: +43/(0)664/423 26 62
Fax: +43/(0)6463/60036-33
E-Mail: info@luxuslodge.at
www.luxuslodge.at


Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen