Freitag, 24. Juni 2016

Hotel Portixol auf Mallorca

Hotel Portixol: Darüber spricht 
Palmas Society



Palma de Mallorca hat einen neuen „place to be“. Der Palma Sport & Tennis Club im Herzen des belebten Viertels Santa Catalina entpuppt sich als urbane Oase für Sport, Wellness und genussvolle Auszeiten. Bereits 1964 wurde der Tennisclub gegründet.

Jetzt haben zwei außergewöhnliche Menschen das Juwel des Architekten Francesc Mitjans (er plante u. a. das berühmte Camp Nou Fußballstadion in Barcelona) behutsam renoviert und es zu einem sportlichen Treff voll Luxus und Stil weiter entwickelt. Die Rede ist von dem schwedischen Paar Johanna und Mikael Landström. Ihre Liebe zu Mallorca, zu extravaganten Plätzen, erlesener Kulinarik und besonderer Architektur ist auch in ihren Hotels erlebbar: im Hotel Portixol in einem der schönsten Viertel von Palma und im Hotel Espléndido im romantischen Puerto de Sóller. Der Palma Sport & Tennis Club ist ihre jüngste Errungenschaft.

Wo sich früher der Adel zum Tennisspiel traf, präsentiert sich heute ein exklusiver Club für ein internationales Publikum, das in einem traumhaften Ambiente „abtauchen“ und Sport und Wellness genießen möchte. Im Mittelpunkt steht nach wie vor das Tennis. Der Center Court bietet 1.200 Sitzplätze für Turniere. Zudem stehen den Tennisspielern vier top Sandplätze zur Verfügung. Doch das „verborgene Paradies“ im Stadtleben kann noch viel mehr: Ein topmodernes Fitnesscenter, Sauna und Spa, ein 25 Meter langer Pool und eine Outdoor-Area zum Chillen gehören ebenso dazu. Im stylischen Restaurant trifft man sich schon nach dem Workout zum gesunden Frühstück.

Den ganzen Tag über finden sich dort Menschen mit ihren Freunden zum Plausch zusammen oder lassen bei einem guten Kaffee und einem Buch die Seele baumeln. Die Liebe zum Detail, der erlesene Geschmack, das Händchen für gutes Design – all das sind Kenner von den Landströms und ihren Refugien gewohnt. Keine Frage, dass sich das auch im neuen Sport & Tennis Club wiederfindet. Kein Wunder, dass die neue Sport- und Wellnesswelt in Palma in aller Munde ist.

Golfen in „Zartrosa“

Golf hat auf Mallorca immer Saison. Eingebettet in die herrliche Landschaft Mallorcas locken unzählige Golfplätze zum Spiel. Neunzehn 18-Loch-Golfplätze, vier 9-Loch-Plätze und einige Übungs- und Kurzplätze bieten perfekte Spiel- und Trainingsbedingungen. Nicht nur viele Hobbygolfer starten ihre Golfsaison auf Mallorca. Auch internationale Golfprofis nützen die optimalen Voraussetzungen, um sich auf ihre Turniere vorzubereiten. Sechs Topplätze liegen in unmittelbarer Umgebung des Golfhotels Portixol – Son Quint Golf, Son Muntaner Golf, San Vida Golf, Real Golf de Bendinat u. a. sind in nur wenigen Minuten erreichbar.

Das Portixol ist ein kleines Boutiquehotel (25 Zimmer) für Genießer. Ein bezaubernder Mix aus mediterranem Flair und skandinavischem Design gibt der Adresse im Luxusviertel von Palma eine ganz besondere Note. Im Restaurant des Hauses und auf seiner traumhaften Terrasse am Meer kommen die Feinschmecker aus der gesamten Region zusammen. Das SPA lädt zu entspannenden Stunden. Eine kleine, exklusive Erholungswelt unter der Sonne ist die gemütliche Lounge auf der SPA-Terrasse. Am Outdoorpool versüßen Cocktails und kleine Köstlichkeiten aus der Küche das Dolce Vita. Für Aktive stehen Fahrräder für einen Trip in das Zentrum von Palma bereit. Direkt am Meer, im Hafen von Portixol gelegen, ruhig und dennoch nur einen Steinwurf vom pulsierenden Citylife in Palma entfernt, ist das Portixol ein „Geheimtipp“ für genussvolle Auszeiten.

First class Sportzentrum im Zentrum von Palma

Wenn der Golfschläger Pause macht, kommen Sportliche seit wenigen Monaten im Herz von Palma in den Genuss des neuen Palma Sport & Tennis Club. Auch dort hat das Ehepaar Landström – wie im Hotel Portixol – sein Können gezeigt und dem traditionsreichen Club neues Leben eingehaucht. Das Ergebnis: ein First-Class-Sportzentrum. Wo sich früher der Adel zum Spiel traf, präsentiert sich heute ein Club für ein internationales Publikum, das in einem traumhaften Ambiente Sport und Wellness erleben möchte. Im Mittelpunkt steht nach wie vor das Tennis. Der Center Court bietet 1.200 Sitzplätze für Turniere. Zudem stehen den Tennisspielern vier top Sandplätze zur Verfügung. Dazu kommt ein Fitness- und Wellnessbereich der Extraklasse.


Facts Hotel Portixol
25 Zimmer mit DUX Betten, WIFI, TV, DVD, IPod dock & CD, Safe, Minibar & Nespresso, Restaurant & Cocktail Bar, Schwimmbad und Terrassen, Spa, Sauna, neue Outdoor-Duschen, Fitnessraum, 200 Meter zum Strand, 2 km vom Zentrum Palma, 9 km zum Flughafen

Weitere Hotels der Landström Hotelbetriebs GmbH
Hotel Espléndido www.esplendidohotel.com (Mallorca), VALLUGA Hotel www.vallugahotel.at (St. Anton am Arlberg)

Weitere Informationen:
Hotel Portixol
E-07006 Palma de Mallorca
Tel.: +34/971/271800
Fax: +34/971/275025
E-Mail: hotel@portixol.com
www.portixol.com


Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen