Montag, 20. Juni 2016

Bad Hindelang
: Urlaub im Kinderhotel Oberjoch****

Allgäu: 10 gute Gründe für einen Urlaub im Kinderhotel Oberjoch****


Wer ein perfektes All-Inclusive-Angebot im Familienurlaub sucht, wird im Kinderhotel Oberjoch**** in Bad Hindelang fündig. Das 5-Smiley-Kinderhotel im Oberallgäu liefert 10 gute Argumente.

Pro Woche 90 Stunden Kinderbetreuung: Im Übernachtungspreis sind täglich 13 Stunden Baby- und Kinderbetreuung durch 20 professionelle Coaches enthalten. Der Kids-Club organisiert fünf altersgerechte Gruppen – für Babys ab dem siebten Lebenstag bis zum 16-jährigen Teen.

Spielparadies auf 2.000 m2: Im lichtdurchfluteten Kids-Club gibt es Spielstationen, einen Turnsaal, eine Softplayanlage sowie ein Kino und Theater mit täglichen Shows mit und für die Familie.

Outdoor-Spielpark auf 5.000 m2: In der gesunden Höhenluft warten auf die kleinen Naturhelden eine Riesen-Hüpfburg, ein Abenteuer-Kletterwald, ein Waldfestplatz mit Indianer-Tipi und Grillstation, außerdem ein Minizoo mit Alpakas, Ponys, Esel, Hasen, Vögeln und Fischen sowie ein Ziegenturm für Bärli und Schwänli. Ab Pfingsten wird ein kreativer Wasserspielplatz den Erlebnisbereich um den spannenden Abenteuer-Kletterwald abrunden.

Außergewöhnliche Freizeit-Ideen: zu den besonderen Hoteleinrichtungen zählen eine Gokartbahn, eine ganzjährig geöffnete Indoor-Eislauffläche und eine neue Familien-Bowlingbahn.

Deutschlands längste Hotel-Wasserrutsche: Ganz in ihrem Element sind Kids beim „Planschen auf dem Bauernhof“ im eigenen Kinder-Erlebnisbad und auf der 128 Meter langen Reifen-Wasserrutsche.

Wellness für alle Größen: Eltern entspannen in der Panorama-Bade- und Saunalandschaft mit Hallenbad, Infinity-Outdoor-Pool und Whirlpool, in vier Saunen, im Dampfbad, im Fernsicht-Ruheraum und auf dem windstillem Panorama-Sonnendeck. Für Kinder werden eigene Treatments angeboten.

Aktivprogramm für Erwachsene: Sind die Kleinen gut betreut, kommen die Großen auf Touren. Beispielsweise beim Wandern, Biken und Klettern sowie beim Aktivprogramm mit Bauch-Beine-Po-Training, Theraband, Aqua-Zumba und im modern ausgestatteten Fitnessraum.

Freie Fahrt im Oberallgäu mit Bad Hindelang PLUS: Bereits ab einer Übernachtung ist die Gästekarte Bad Hindelang PLUS inklusive. Mit ihr gilt freie Fahrt mit geöffneten Bergbahnen in die Wandergebiete Hindelang und Oberjoch sowie auf allen Buslinien im südlichen Oberallgäu und ins Tiroler Tannheimer Tal. Über 70 Freizeit-Partner im Oberallgäu gewähren Ermäßigungen.

All-Inclusive-Schlemmerangebot von früh bis spät: Vom Frühstücks- über das Mittagsbüffet und die Nachmittags-Kuchenjause bis zu den täglich wechselnden Themenbüffets am Abend ist alles inklusive – auch alkoholfreie Getränke den ganzen Tag über.

Wohnraum für jede Größe: Das Kinderhotel Oberjoch bietet 142 gemütliche Familien-Zimmer und Suiten – mit Größen von 28 bis 72 m2. Neu sind 92 zum Großteil mit Kuschelecken ausgestatteten Familiensuiten. Für Großfamilien sind einige Suiten mit zwei Kinderzimmern und zwei Bädern ausgestattet.

Jetzt Botschafter werden:
für den All Inclusive-Familienurlaub im Kinderhotel Oberjoch
Unter die 25 besten Familienhotels Deutschlands reiht TripAdvisor.de das Kinderhotel Oberjoch in Bad Hindelang im Oberallgäu. Für treue Gäste wird das All-Inclusive-Angebot noch günstiger. Wer das Kinderhotel Oberjoch weiterempfiehlt, profitiert zusätzlich.

„Travellers' Choice Award 2015“ und 99 Prozent Weiterempfehlungen bei fast 3.000 Gästebewertungen auf HolidayCheck: Das Kinderhotel Oberjoch in Bad Hindelang zählt zur obersten Liga von Deutschlands Familienhotels. Erklärtes Ziel des Teams um Hoteldirektor Volker Küchler ist es, den großen und kleinen Gästen einen All Inclusive-Urlaub der Superlative und Top-Freizeitmöglichkeiten ohne Nebenkosten zu bieten. Treue Gäste profitieren zusätzlich: Sie sammeln mit jeder Buchung Treuepunkte, die bares Geld bringen. Wer als „Botschafter“ das Kinderhotel Oberjoch an Freunde oder Bekannte weiterempfiehlt, beglückt nicht nur diese mit einem 33 Euro Willkommens-Gutschein, sondern erhält für die eigene Urlaubsbuchung einen „66 Euro Botschafter-Bonus“ für den nächsten Aufenthalt. Zu den vielen guten Urlaubsgründen im Kinderhotel Oberjoch zählt der 2.000 m² große Indoor-Spielbereich mit Kino und Theater, Gokartbahn, Familien-Bowlingbahn und ganzjähriger Indoor-Eislauffläche sowie das Kleinkinder-Wasserparadies „Planschen auf dem Bauernhof“ und Deutschlands längste Hotelwasserrutsche mit 128 Metern. Im Kids-Club betreuen 20 MitarbeiterInnen die Gästekinder an sieben Tagen pro Woche und 13 Stunden pro Tag. Volles Freizeitprogramm gibt es auch für die Eltern – und obendrein eine riesige Panorama-Bade- und Saunalandschaft mit Hallenbad, Infinity-Outdoorpool sowie Riesenwhirlpool.

Genuss All Inclusive – im Kinderhotel und in der Region
Die Nutzung der gesamten Hotelanlage ist im Übernachtungspreis inklusive, ebenso das Schlemmer All Inclusive mit vier Mahlzeiten am Tag und alkoholfreien Getränken rund um die Uhr. Auch vor der Haustüre gilt das Motto „All Inklusive“. Das Kinderhotel Oberjoch ist ein Bad Hindelang PLUS-Gastgeber, das heißt, für die Gäste gibt es gleich beim Einchecken eine Extraportion Freizeitspaß zum Nulltarif oder zumindest reduziert. Über 70 Partner im Oberallgäu und im benachbarten Kleinwalsertal sind auf der Bad Hindelang PLUS Card gelistet. Zum „reinen“ Vergnügen wird der Urlaub außerdem durch die saubere Luft. Das Kinderhotel Oberjoch liegt auf 1.200 Höhenmetern in Bad Hindelang. Die Luft in Deutschlands höchstem Bergdorf ist frei von Hausstaubmilben und extrem pollen- und schimmelpilzsporenarm – und damit besonders geeignet für Allergiker.

Meckerziegen, Piraten und Indianer im Kinderhotel Oberjoch
Drinnen das perfekte Familien-All-Inclusive-Angebot, draußen das Naturerlebnis Allgäuer Alpen: Das Kinderhotel Oberjoch**** bietet volles Programm für kleine Piraten, Indianer und Farmer – und die Bad Hindelang PLUS-Card legt noch viele Extras zum Nulltarif drauf.

Ein Hotel kann ein noch so umfassendes Angebot in seinen vier Wänden haben – der Familiensommer wird erst perfekt, wenn auch unter freiem Himmel volles „Frischluft-Programm“ läuft. Beim Urlaub im Kinderhotel Oberjoch**** in Bad Hindelang, Deutschlands höchstem Bergdorf in den Allgäuer Alpen, ist das von Natur aus gegeben. Der heilklimatische Kurort liegt auf allergiefreien 1.200 Höhenmetern, rund um das Hotel türmen sich die Gipfel auf und im Umkreis liegen Attraktionen wie König Ludwigs Märchenschlösser. Noch naheliegender ist nur noch der 5.000 m² große Outdoor-Spielpark direkt vor dem Kinderhotel. Hier spielt sich der Kindersommer rund um die Riesen-Hüpfburg, den Abenteuer-Kletterwald und den Waldfestplatz mit Indianer-Tipi und Grillstation ab – ab Pfingsten auch am neuen, kreativen Wasserspielbereich. Um 17 Uhr ist Stallzeit im kürzlich erweiterten Minizoo, in dem Esel, Ponys, Alpakas, Hasen, Fische und Vögel leben.

Zu den „vierbeinigen Stars“ gehören Bärli und Schwänli, die beiden Zwergziegen, die vergnügt um den höchsten Ziegenturm Europas springen. Tierpfleger Martin und die Kinder führen die großen Tiere von der Sommerweide in den Stall und versorgen sie mit Futter und Streicheleinheiten. Spaß und Spannung in die Ferien bringen auch die Thementage. Schiff ahoi heißt es beim Piratentag mit Schatzsuche auf dem Alpsee. Der Farmerday, bei dem alle Kinder mit Tierpfleger Martin tüchtig anpacken und der Indianertag mit Kopfschmuck basteln, Schminken und „Friedenspfeife rauchen“ am Lagerfeuer prägen sich tief ins Gedächtnis ein. Familien, die höher hinaus wollen, schließen sich bei einer Trainingseinheit am Schnupper-Klettersteig den Hindelanger Bergführern an. Mit der Bad Hindelang PLUS Card gibt es zudem noch mehr Freizeitspaß zum Nulltarif auf Bergbahnen und allen Bussen im Oberallgäu – sowie Rabatt bei über 70 weiteren Freizeitaktivitäten im Oberallgäu und im benachbarten Kleinwalsertal.

Weitere Informationen:
Kinderhotel Oberjoch
Am Prinzenwald 3, D-87541 Bad Hindelang
Tel.: +49/(0)8324/7090, Fax: +49/(0)8324/709200


Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen