Sonntag, 7. Juni 2015

Urlaub am Traunsee: Frühsommertage im Salzkammergut



Herrliche Frühsommertage im Salzkammergut Am und um den Traunsee
 

 
Die Sonne stach den ganzen Tag schon herab, selbst aus den kühleren und höher liegenden Bergen, aus denen wir kamen. Und so herrschte bei unserer Ankunft am Traunsee ein herrliches Sommerwetter, dem man nicht anmerkte, dass es eigentlich erst Anfang Juni war, also frühester Frühsommer, ja eigentlich sogar noch Frühling.




Ganz Gmunden und seine Touristen versammelten sich wohl an den Ufern des Traunsees, zum Ausnützen der vielen Wandermöglichkeiten lud das Wetter weniger ein. Glück hatten wir außerdem, denn unsere Unterkunft, der Seegasthof und Hotel Steinmaurer lag direkt am Traunsee, direkt am Badestrand und vor dem Bootshafen, so dass sowohl für Abkühlung wie auch für einen schönen Ausblick auf den See und das gegenüber liegende Gmunden gesorgt war. 





 
Eine kleine Fotosafari entlang des Hafens musste sein, danach waar aber nach unserer langen Anfahrt und in Anbetracht der Temperaturen relaxen angesagt. Was folgte war noch ein feines Abendessen im Seegasthof und Hotel Steinmaurer, und dann konnte man das Zimmer querlüften, so dass ein erholsamer Schlaf - direkt am Traunsee - möglich war.



 
 
 


Und während wir diese Zeilen schreiben spielt sich draußen ein Sonnenuntergang ab, der zum Schönsten gehört, den wir gesehen haben. Schade nur, dass wir auf dem Zimmer sitzen und das Stativ für die Kamera im Auto liegt. Aber für ein paar Fotos aus der Hand reicht es immer noch.

Und, um alle Zweifel im vorhinein zu zerstreuen: Was Sie hier sehen ist Original. Die Bilder sind nicht bearbeitet, die Farben nicht verfälscht oder geschönt! So war es!





Mal sehen was die nächsten Traunseetage bringen - Abwechslung und Möglichkeiten aller Art gibt es ja genug. Und aus dem Hotelfenster war sogar etwas Abendrot zu sehen, Grund genug also, mit Optimismus ins Bett zu gehen und von Traunseeerlebnissen zu träumen.

 
 

 


















Und hier noch ein paar weitere Impressionen vom Traunsee, direkt vor dem Seegasthof und Hotel Steinmaurer in Gmunden.
































Info:
Unterkunft:
Seegasthof und Hotel Steinmaurer, Traunsteinstr. 23, A 4810 Gmunden, Telefon 0043 (0) 7612 70488, Fax 0043 (0) 7612 70488-31, info@steinmaurer.at, www.steinmaurer.at
Auskunft:
Ferienregion Traunsee, Toscanapark 1, A 4810 Gmunden, Telefon 0043 (0) 7612 64305 oder Telefon 0043 (0) 761274451, Fax: 0043 (0) 7612 71410: info@traunsee.at, www.traunsee.at


Literatur:

Dieter Buck: Wanderungen und Bergtouren im Salzkammergut Süd und Wanderungen und Bergtouren im Salzkammergut Nord. Jeweils Plenk-Verlag, Berchtesgaden. 2011.

Johann Prangl: Nimm Dir Zeit am Traunsee. Pichler Verlag, 2015. Hier finden Sie eine ausführliche Besprechung dieses Buches.
  
Empfohlene Karten:
Kompass Wander-, Rad-, Skitouren- und Langlaufkarte 18 Nördliches Salzkammergut, 1:50.000,
Kompass Wandern Rad Skitouren 19 Almtal Totes Gebirge, 1:50.000,
Kompass DVD Österreich, ISBN 978-3-85491-629-1, Kompass DVD Über die Alpen, ISBN 978-3-85026-430-3. (Die Karten lassen sich auch auf GPS-Geräte, iPhones und Android übertragen).  
Hier können Sie die Karten und DVDs kaufen.
Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen