Freitag, 6. Februar 2015

Urlaub in der Südsteiermark

Südsteirische Träume: Neues Deluxe Refugium in den Weinbergen
 


Wer die Südsteiermark bereits lieben gelernt hat, wird in den Golden Hill Country Chalets & Suites eine neue Facette der malerischen Urlaubsregion kennenlernen. Wer noch nie eine Auszeit in den steirischen Weinbergen genossen hat, für den ist es spätestens jetzt Liebe auf den ersten Blick.

Nahe Graz eröffnet am 1. Juni 2015 mit den Golden Hill Country Chalets & Suites ein kleines, exklusives Refugium, das die schönsten Seiten der Südsteiermark vereint. In einem alten, umgebauten Bauernhaus samt Spa-Garten wohnen bis zu sechs Personen, das moderne Luxus-Loft mit Privat-Badeteich legt zwei Genießern 250 m² luxuriösen Wohn-und Urlaubstraum auf höchstem Niveau zu Füßen. Die Weinberge entdecken Gäste von Golden Hill auf neuen Wegen.

Die Gastgeberin Barbara Reinisch ist leidenschaftliche Reiterin. Beim Erzählen von ihren Ausritten in die Weinberge oder zu den nahegelegenen idyllischen Waldseen gerät sie ins Schwärmen. In unmittelbarer Umgebung des Golden Hill befinden sich drei Reitanlagen. Mit trittsicheren und verlässlichen Isländerpferden können Reiter die Schönheiten der Natur auf eigene Faust erkunden. „Über den Dingen“ schweben Aussteiger aus dem Alltag mit dem Heißluftballon. Neue Perspektiven gibt ein Hubschrauberrundflug, zu dem man vom Golden Hill aus abheben kann. Andere wieder cruisen lieber mit der Harley oder einer Vespa durch die Gegend.

Wenn sie ihre Gäste verwöhnen können, geben Barbara und Andreas Reinisch alles. Ihre Golden Hill Country Chalets & Resorts werden ein Paradies für Genießer. Barbara liebt es zu kochen. Sie wird Feinschmecker im Golden Hill beim Private Dining in privater Atmosphäre mit ihren Kochkünsten verwöhnen. Dazu kommen Gastköche, die das Golden Hill besuchen werden. Im Weinkeller des Refugiums wird es Weinverkostungen von edlen Tropfen geben. Wer lieber in der Idylle der Weinberge Köstlichkeiten genießt, lässt sich einen Gourmet-Picknickkorb packen und macht sich mit dem E-Bike oder einem Oldtimertraktor auf den Weg. Mit dabei ist der Wunschballon, der Träumen freien Lauf lässt.



Gutschein-Pakete zur Eröffnung
Ob Wohlfühltage im romantischen Landhaus oder ein Luxus-Wochenende im Loft. Wertgutscheine von Golden Hill treffen ins Schwarze. Diese können für Übernachtungen sowie auch kulinarische Leistungen (Private Dining, Weinverkostung, Gourmet-Picknick) in den Golden Hill Country Chalets & Suites eingelöst werden. Bis 30. Juni 2015 gibt es limitierte Gutschein-Pakete zum Eröffnungs-Sonderpreis: neun Übernachtungen im Landhaus „Steinfuchs“ zum Preis von sieben oder fünf Übernachtungen zum Preis von vier.

Neues exklusives Private Hideaway in der Südsteiermark: Golden Hill eröffnet am 1. Juni 2015
In den malerischen Hügeln der Südsteiermark entsteht ein Private Hideaway, das Luxus und Entspannung neu definiert. Barbara und Andreas Reinisch sind Gastgeber mit Begeisterung. Zurzeit schaffen die beiden ein kleines, feines Paradies in den Weinbergen nahe Graz. Ihr Projekt „Golden Hill“ ist für sie eine Herzensangelegenheit. In einem umgebauten Bauernhaus aus dem 18. Jahrhundert und einem hochexklusiven Loft wollen sie ab 1. Juni 2015 ihren Gästen die Sterne vom Himmel holen.

Nachhaltiger Genuss und „leistbarer“ Luxus sind ihre Schlagwörter für Golden Hill. Bis 2016 sollen noch sechs Chalets und 15 Suiten für Wohnerlebnisse de luxe dazu kommen. Die schönsten Seiten der Südsteiermark sind vom Golden Hill aus zum Greifen nah. Auf dem Rücken der Pferde, mit dem Heißluftballon, im Sattel einer Harley oder besonders luxuriös vom Hubschrauber aus liegt Genießern die idyllische Weinregion zu Füßen.



Ein privates Landhaus – Luxus-Auszeit in den steirischen Hügeln
Einst war es ein altes Bauernhaus aus dem 18. Jahrhundert. Bald werden im Landhaus „Steinfuchs“ Individualisten die schönsten Auszeiten erleben. Auf 180 m² und in eleganter Landhausatmosphäre finden bis zu sechs Personen ein unvergleichliches Urlaubsambiente. Seine Ruhe und Kraft hat sich das alte steirische Bauernhaus bewahrt. Ansonsten haben modernster Komfort und Luxus in den altehrwürdigen Mauern Einzug gehalten. Eine Solar- und Photovoltaik-Anlage sowie Erdwärme sorgen für wohlige Wärme mit gutem Gewissen.

Im Private Spa im 400 m² großen, romantischen Garten baumelt die Seele. Das Saunahäuschen im Freien gehört einem ganz alleine, die Außenbadewanne gibt den Blick in die Natur frei. Die Masseurin verwöhnt Landhaus-Gäste mit ihren „goldenen Händen“ vor dem knisternden Kamin. Am Morgen wird der frische Frühstückskorb in das Landhaus geliefert. Vom Private Dining mit Barbara bis hin zum Gourmet-Picknick an einem lauschigen Platz oder einem Besuch in einer gemütlichen Buschenschank ist für kulinarische Höhenflüge gesorgt. Von der großen Steinterrasse schweift der Blick auf Graz und über die Weinberge. Das Landhaus „Steinfuchs“ eignet sich auch perfekt für kleine Meetings und Besprechungen oder Feiern. Urlaub im Landhaus kostet für bis zu vier Personen 160 Euro pro Person und Nacht, ab der fünften Person 144 Euro pro Person und Nacht. Mit dem Eröffnungsangebot kommen zwei Personen um 999 Euro in den Genuss von drei Wohlfühltagen auf top Niveau.

Einzigartig: Das Golden Hill Loft – Privatissimum de Luxe
Wer es ganz besonders exklusiv haben möchte, wird im Golden Hill Loft nicht mehr aus dem Staunen herauskommen. Mit architektonischer Raffinesse wurde das ehemalige Stallgebäude zum modernen Luxus-Loft umgebaut. Zwei Personen erleben dort auf 250 m² offenes Wohnen, Design, Eleganz und Natürlichkeit auf höchstem Niveau.

Zwei Glaskuben holen das Licht ins Innere und eröffnen außergewöhnliche Aussichten. Drei bis zu zwölf Meter breite Panorama-Glasfronten und die 200 m² große Terrasse geben einen atemberaubenden Rundumblick frei. Der ganz private Infinity Naturschwimmteich gehört ebenso zu dem Paradies für zwei wie ein 2.000 m² großer Naturgarten mit Rosenpavillon und Kraftplätzen, eine Außenlounge mit Grillplatz und Outdoor-Küche, das eigene Saunahaus im Freien, der Outdoor-Whirlpool oder die AlphaSphere Liege zur Tiefenentspannung sowie – wer möchte – ein voll ausgestattetes Büro.

Auf Wunsch liest eine „gute Fee“ im Rahmen des Butlerservice den Gästen alle Wünsche von den Augen ab. Das Loft wird auch für kleine, exklusive Meetings vermietet. Den ultimativen Luxus für sich ganz alleine gibt es um 799 Euro pro Person und Nacht. Günstiger ist Privatissimum de Luxe zur Eröffnung. 

Eine „Investition ins Ich“: Auftanken im neuen Private Hideaway in der Südsteiermark
„Investieren Sie in sich selbst, das bringt die höchsten Zinsen“ (Benjamin Franklin): Das Ehepaar Barbara und Andreas Reinisch bietet für eine sinnvolle „Investion ins Ich“ die besten Voraussetzungen. Im Juni 2015 eröffnen die beiden leidenschaftlichen Gastgeber in der Südsteiermark – in den Weinbergen nahe Graz – einen magischen Zufluchtsort für kraftspendende Auszeiten.

Die Golden Hill Country Chalets & Suites werden ein idyllisches, exklusives Paradies für Menschen, die die Ruhe und vielleicht auch sich selbst suchen. Golden Hill wird für Geborgenheit in einer globalisierten Welt stehen und Raum für Erholung und eine Bewusstseins-Renaissance bieten. Was philosophisch klingt, ist leicht erklärt. In einem umgebauten und mit jedem Komfort ausgestatteten alten Landhaus finden Gäste (bis zu sechs Personen) ein außergewöhnliches Private Hideaway zum Durchatmen und Abschalten.

Wer es ganz besonders exklusiv möchte, bucht das High-End-Luxusloft für zwei Personen mit privatem Infinity Naturschwimmteich und jedem erdenklichen Luxus und Service. Die Gastgeberin Barbara bringt es auf den Punkt: „Wir haben eine kleine heile Welt geschaffen, in der wir natur- und ruhesuchende Menschen mit Urlaubsglück erfüllen möchten.“ Eröffnet wird am 1. Juni 2015.

Genuss im Einklang mit der Natur
Der Genuss im Golden Hill wird ein bewusster Genuss sein. Trotz aller Visionen und Innovationen liegt Andreas Reinisch die Nachhaltigkeit seines Projekts besonders am Herzen. Privat wie geschäftlich richtet er seine Lebensweise auf Nachhaltigkeit, Qualität, Regionalität und Ökologie aus. Golden Hill setzt auf baubiologische und optimal energetische Bauweise und achtet bewusst auf die Einbeziehung sozialer und ökologischer Aspekte in allen Bereichen.

So sorgen eine Solar- und Photovoltaik-Anlage sowie Erdwärme für wohlige Wärme mit gutem Gewissen, die Lebensmittel kommen größtenteils von regionalen Anbietern, LED- und Sparlampen, gesammeltes Regenwasser für den Garten und viele Maßnahmen mehr werden den ökologischen Fußabdruck am Golden Hill so gering wie möglich halten.

Freiraum für Ideen – Vorstandsklausuren auf dem Golden Hill
Manchmal muss man seine Perspektive wechseln, um neue Inspiration zu erhalten. Dort, wo „Aussteiger“ aus dem Alltag auftanken, finden auch kleine Seminargruppen bis zu zehn Personen ihren Raum für neue Ideen. Das Golden Hill Landhaus „Steinfuchs“, das Luxus-Loft, der Erlebnis-Weinkeller und der Garten sind besondere Kraftplätze, an denen Visionen reifen und neue Impulse gesetzt werden können. Auch für kleine Events wie Geburtstags- und Jahresfeiern – kurz gesagt alle Augenblicke im Leben, die nach etwas Besonderem verlangen – bietet Golden Hill einen traumhaften Rahmen.

Info:
Golden Hill Country Chalets & Suites
MMag. Dr. Barbara Reinisch & Andreas Reinisch
A-8505 St. Nikolai i. Sausal
Tel.: +43/(0)650/3505936 od. +43/(0)664/1327915



Empfohlene Karten:
Kompass DVD Österreich, ISBN 978-3-85491-629-1
Kompass DVD Über die Alpen, ISBN 978-3-85026-430-3
(Die Karten lassen sich auch auf GPS-Geräte, iPhones und Android übertragen)
Hier können Sie die DVD kaufen.

Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen