Freitag, 27. Februar 2015

Ostsee: Seetel Hotels in Usedom

Seetel Hotels: Die ganze Pracht der historischen Kaiserbäder an der Ostsee




Vor mehr als 20 Jahren besuchte die Familie Seelige-Steinhoff erstmals die Insel Usedom und war schnell begeistert von der Sonneninsel an der Ostsee. Damals begann eine beeindruckende Unternehmensgeschichte. Unter dem Motto „Geht nicht, gibt’s nicht“, gründeten die engagierten Unternehmer Burghardt und Rolf Seelige-Steinhoff 1992 das Hotelunternehmen Seetel.

Ab diesem Zeitpunkt setzte das Duo viele Visionen um, die ihresgleichen suchen. Heute kann der Gastgeber Rolf Seelige-Steinhoff auf 15 Hotels, Residenzen und Villen auf Usedom als wahre Wohlfühloasen mit Tradition und Innovation verweisen, die den anspruchsvollen Urlaubern erholsame Stunden, genussvolle Momente und besondere Begegnungen bereiten (dazu kommt das Hotel Bahia del Sol auf Mallorca). Die aktuelle Kapazität beträgt über 800 hochwertige Zimmer, Suiten und Ferienwohnungen, davon 209 auf Mallorca. Vom komfortablen Dreisterne-Mittelklasse Hotel bis zum Fünfsterne-Luxushotel reicht die hochwertige Auswahl für Urlaub in den Seetel Hotels auf Usedom. Die schönen Residenzen und Villen fügen sich teilweise an die jeweiligen Hotels an, so dass die Gäste auch die vollständige Hotelinfrastruktur und den angenehmen (Hotel-)Service mitnutzen können.

Usedom „a la carte“
„Der Gast wünscht, Seetel spielt“. Auf diese einfache Formel könnte man Urlaub auf Usedom bringen, betrachtet man das vielfältige Urlaubsspektrum von Seetel. Die vielseitigen Hotels, Residenzen und Villen liegen in den drei Kai-serbädern Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin sowie im Ostseebad Trassenheide – die schönsten Orte der Insel.



Das Flaggschiff des erfolgreichen Familienunternehmens ist der Fünfsterne-Romantik Seehotel Ahlbecker Hof direkt an der historischen Strandpromenade im Kaiserbad Ahlbeck. Wie zu Kaiserzeiten überzeugt es mit Luxus, Eleganz und hervorragendem Service. Namhafte Persönlichkeiten wie Franz Josef I., Kaiser von Österreich, I. M. Königin Silvia von Schweden, S. K. H. Prinzgemahl Henrik von Dänemark und auch der ehemalige deutsche Bundespräsident Dr. Horst Köhler waren bereits in dem kleinen Grandhotel zu Gast. Die anspruchsvolle Gourmetküche im Restaurant „Blauer Salon“, die authentische, thailändische Küche im Restaurant „Suan Thai“, das Restaurant „Kaiserblick“ sowie das Bistro-Restaurant „La Brasserie“ versprechen kulinarische Hochgenüsse in exklusiver Atmosphäre. Die einzigartige, asiatische Wellnessoase „Kinnaree Spa & Beauty“ ist ein luxuriöses Refugium der Ruhe und Regeneration.

Ein Schlosshotel zum Verlieben ist das Romantik Hotel Esplanade. Eine der schönsten und traditionsreichsten Villen des Kaiserbads Heringsdorf blickt auf eine über 100jährige Geschichte zurück. Zunächst als Schloss errichtet, steht sein Name seit langem für erstklassige Hotellerie, harmonisches Ambiente und gepflegte Gastlichkeit. Tom Wickboldt verwöhnt die Gourmets mit vom Feinschmecker und Gault Millau hochgelobten Köstlichkeiten. Der Guide Michelin 2013 kürte den Spitzenkoch mit dem ersten Stern auf der Insel Usedom. Auch für 2015 verteidigt Tom Wickboldt seinen Michelin Stern.




Ein besonderes Kleinod an der Ostsee ist das Strandhotel Atlantic direkt an der Strandpromenade im Seebad Bansin. Mit nobler Küche, erlesenen Weinen, Seidentapeten, Marmorbädern, Wurzelholzverkleidungen u. v. m. präsentiert sich den Gästen eine kleines, charmantes Haus am Meer. Eine frische Brise weht an Sommerabenden den Duft des Meeres auf die Terrasse und vermischt sich mit den Aromen der Spezialitäten vom Grill, bei einem der zahlreichen Barbecues.

Atmosphäre, Ausblick und Genuss lassen sich wohl kaum besser kombinieren als im dem traditionsreichen Ringhotel Ostseehotel Ahlbeck nur wenige Schritte von der historischen Seebrücke Ahlbeck entfernt. An der Strandpromenade flanieren die Urlauber wie einst die vornehmen Herrschaften aus Berlin und Potsdam.

Eingebettet in die Villen der typischen Kaiserbäder-Architektur in Heringsdorf liegt der Pommersche Hof. In der benachbarten Ostseeresidenz Heringsdorf werden im Usedomer Brauhaus regionale Gerichte und (deftige) Hausmannskost serviert. Wellnessgeschichten aus 1001 Nacht schreibt dort auf 1.200 m² die orientalische Wellnessoase „Shehrazade“. 



Fröhliches Kinderlachen, erholte Eltern und entspannte Großeltern sind in der autofreien Hotel und Ferienanlage Waldhof zu Hause. Spaß für Jung und Alt, endlose Strände und unberührte Natur – das schöne Ostseebad Trassenheide ist bestens geeignet für einen unbeschwerten Familienurlaub. Noch in diesem Jahr beginnt der Umbau der Anlage zu einem einzigartigen Kinderhotel. Das neue, große Abenteuerareal soll viele zusätzliche Möglichkeiten bieten, damit die kleinsten Gäste auf spielerische Art Neues lernen und entdecken können.

Neues Hotel Kaiserstrand im Sommer 2015
Jung, frisch und abwechslungsreich für die ganze Familie – so wird sich das neue Seetel Hotel Kaiserstrand auf Usedom präsentieren. Eröffnet wird das zukünftige Dreisterne-Superiorhotel mit 136 Zimmern im Sommer 2015 direkt an der Strandpromenade des Seebads Bansin. Mit zeitgemäßem Design, einer offenen Architektur und trendigen Details werden Gäste im „Kaiserstrand“ einen modernen Lifestyle genießen. Es wird ein neuer Urlaubsort für junge und jung gebliebene Singles, Paare und Familien mit Kindern – nur wenige Schritte entfernt vom feinweißen Ostseestrand.

In unmittelbare Nähe des Hotels ist bereits ein weiteres Objekt geplant, das im Jahr 2017 realisiert werden soll: Das Suite Aparthotel „Mare Balticum“ mit ca. 70 Suiten und Appartments.

Es ist die gelungene Mischung aus bewahrter Tradition und modernem Komfort, welche die Seetel Hotels auszeichnet. Der Hotelier Rolf Seelige-Steinhoff legt seinen Gästen die schönsten Seiten Usedoms zu Füßen – die ganze Pracht und Schönheit der historischen Kaiserbäder, Aktivprogramme an der frischen Seeluft, eine gastronomische Vielfalt der Extraklasse und exklusive Wellnessoasen mit internationalem Zauber.



Hotelier des Jahres: Rolf Seelige-Steinhoff (Seetel Hotels)
Rolf Seelige-Steinhoff, geschäftsführender Gesellschafter der Seetel Hotels, wurde als „Hotelier des Jahres“ ausgezeichnet. Am 2. Februar 2015 konnte der Usedomer Hotelunternehmer den renommierten Branchenpreis in einer festlichen Gala in Berlin entgegen nehmen. Das Familienunternehmen Seetel führt auf der Sonneninsel Usedom an der Ostsee 15 Hotels, Residenzen und Villen. Dazu kommt das Hotel Bahia del Sol**** auf Mallorca.

Rolf Seelige-Steinhoff gründete vor über 20 Jahren gemeinsam mit seinem Vater die Seetel Hotels und schreibt seither eine beeindruckende Unternehmensgeschichte. Die AHGZ – Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung (dfv Mediengruppe) zeichnet jährlich Persönlichkeiten aus, die sich in besonderem Maße um die Hotellerie verdient gemacht haben.

2015 fiel die Wahl der Jury auf Rolf Seelige-Steinhoff. Die Begründung: Die Seetel Hotels haben sich mit nachhaltigen Investitionen zu einem touristischen Vorzeigeprodukt entwickelt. „Nicht nur die Investitionen der Familie Seelige-Steinhoff auf Usedom mit bisher mehr als 120 Millionen Euro sind beeindruckend“, sagt der Juryvorsitzende und AHGZ-Chefredakteur Rolf Westermann. „Auch bei der Ausbildung hat sich das Unternehmen Bestnoten verdient“. So wurden die Seetel Hotels im vergangenen Jahr mit dem Willy-Scharnow-Preis für innovative Aus- und Weiterbildungskonzepte im Tourismus sowie mit dem Sonderpreis des Deutschen Tourismuspreis ausgezeichnet.

Zu Spitzenzeiten beschäftigt Rolf Seelige-Steinhoff bei Seetel rund 450 Mitarbeiter und Auszubildende. Darüber hinaus engagiert er sich aktiv für zahlreiche karitative Projekte und unterstützt die Usedomer Literaturtage sowie das Usedomer Musikfestival. Für seine Gäste lässt er die Pracht und Schönheit der historischen Kaiserbäder aufleben. Vom komfortablen Dreisterne-Mittelklassehotel bis zum Fünfsterne-Luxushotel reicht die vielfältige Seetel-Welt für Wellness-, Aktiv-, Familien-, Romantik- und Gourmeturlaub auf Usedom.

Wellnesstrip an die Ostsee: Exklusive Wellnessoasen in den Seetel Hotels auf Usedom – Sonne und Meerluft inklusive
Usedom, die Sonneninsel – nicht von ungefähr kommt der verlockende „Kosename“ für die Insel an der Ostsee. 1.900 Stunden im Jahr, zu allen Jahreszeiten lacht den Inselbewohnern und Gästen die Sonne entgegen. Bereits Kaiser Franz Josef I. kam in die Kaiserbäder Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck, um sich in dem gesunden Ostseeklima zu erholen. 40 Kilometer feinsandiger Strand, eine üppige Naturlandschaft, malerische Seen und die frische Meeresbrise bilden die wohltuende Kulisse für eine erholsame Auszeit auf Usedom. Die familiengeführten Seetel Hotels auf der Sonneninsel sind historische Schmuckstücke. Hinter den liebevoll restaurierten Fassaden verbergen sich exklusives Interieur und Wellnessoasen der Extraklasse.

In 15 Hotels, Residenzen und Villen lässt der bekennende „Usedom-Fan“ und Hotelier Rolf Seelige-Steinhoff in seinen Seetel Hotels die ganze Pracht und Schönheit der historischen Kaiserbäder aufleben (dazu kommt das Hotel Bahia del Sol auf Mallorca). Das exklusive Flaggschiff von Seetel ist der Fünfsterne-Romantik Seehotel Ahlbecker Hof direkt an der Strandpromenade. In dem 1.000 m² großen, neu gestalteten „Kinnaree Spa & Beauty“ des kleinen Grandhotels werden Erholungsuchende in die fabelhafte Wellness-Welt Asiens entführt.

Thailändische Massagen und Rituale, sinnlich pflegende und tiefenwirksame SPA-Behandlungen der führenden asiatischen SPA-Pflegelinie Panpuri sowie Luxus-Hautpflege von Babor entfalten dort ihre Wirkung. Die orientalische Wellnessoase „Shehrazade“ in der Ostseeresidenz Heringsdorf entführt in einen Traum aus 1001 Nacht. Urlauber tauchen in ein märchenhaftes Reich der Sinne ein. Auf 1.200 m² verwöhnen Schwimmbad, Saunen, osmanisches Dampfbad, Eisgrotte, Erlebnisduschen, Ruheoasen u. v. m. Bei Qi-Gong und Tai-Chi finden Gäste von Seetel zu ihrer Mitte. Personal Training gibt jedem einzelnen ein Höchstmaß an professioneller Unterstützung und Motivation. Das vielseitige Aktivprogramm der Seetel Hotels an der frischen Seeluft und am Strand macht sich die gesundheitsfördernde Wirkung des milden Reizklimas zunutze. Den anspruchsvollen Gast erwarten bei Seetel wahre Wohlfühloasen und höchster Komfort im geschichtsträchtigen Ambiente. Vom komfortablen Dreisterne-Mittelklassehotel bis zum Fünfsterne-Luxushotel reicht die hochwertige Seetel-Welt für Wellness-, Aktiv-, Familien-, Romantik- und Gourmeturlaub auf der Sonneninsel. Rolf Seelige-Steinhoff schreibt seit mittlerweile über 20 Jahren eine beeindruckende Unternehmensgeschichte auf Usedom.

Info:
Seetel Hotel GmbH & Co Betriebs-KG
D-17419 Seebad Heringsdorf/OT Ahlbeck
Dünenstraße 41
Tel.: +49/(0)38 378 60 433
Fax: +49/(0)38 378 60 410

 
Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen