Samstag, 21. Februar 2015

Leogang: klimaaktiv mobil-Auszeichnung für das Hotel „Der Löwe“

klimaaktiv mobil-Auszeichnung für das Hotel „Der Löwe“/Leogang



Das Hotel „Der Löwe“ in Leogang im Salzburger Land wurde für sein großes Engagement in Sachen Umwelt- und Klimaschutz ausgezeichnet. Der Bundesminister für Landwirtschaft und Umwelt, Andrä Rupprechter, überreichte der Gastgeberfamilie Madreiter die Auszeichnung „klimaaktiv mobil“.

Damit fanden die E-mobilen Lösungen sowie die nachhaltige Ausrichtung des Löwen ihre offizielle Anerkennung. Seit Sommer 2014 stehen den Gästen des „Hotels für mehr Lebensgenuss“ ein Elektroauto sowie eine E-Tankstelle zur Verfügung. Mit dem Renault ZOE unternehmen Hotelgäste 100 Prozent emissionsfrei, geräuschlos und ohne CO2 Ausstoß ihre Spritztouren (im Sommer ist in dem Mietpreis von 40 Euro auch die Mautgebühr für die Großglockner Hochalpenstraße inkludiert). 


Mit den KTM E-Mountainbikes wird für Löwe-Gäste jeder Berg erklimmbar. Die Initiative klimaaktiv mobil zeigt, wie Mobilität ohne große Einschränkungen durch die intelligente Nutzung der energiesparendsten, saubersten und klimaschonendsten Verkehrsmittel umweltfreundlich und ökonomisch gestaltet werden kann. Auf diesen Zug ist Familie Madreiter mit vollster Überzeugung aufgesprungen.

Schließlich verwöhnen sie ihre Gäste in einem traumhaften Wander- und Bikeparadies, das in seiner Schönheit und Vielseitigkeit erhalten werden soll. Ressourcenschonung und Emissionsreduzierung sind für sie daher eine Herzensangelegenheit. Neben E-Mobilität setzt man im Löwen alles daran, nachhaltige Anreiseformen zu fördern, den Anteil an biologischen Produkten im Hotel laufend auszubauen, überwiegend Strom aus Wasserkraft zu nutzen, den Energie- und Wasserverbrauch mittels energieeffizienter Bauweisen zu reduzieren u. v. m. So ist der Löwe bereits seit vielen Jahren an das örtliche Fernwärmenetz angebunden, welches Energie aus 100 Prozent regionaler Biomasse gewinnt.

Damit wollen die Gastgeber im Löwen den ökologischen Fußabdruck ihres Hotels so klein wie möglich halten. In Leogang ist das Hotel „Der Löwe“ schon lang eine fixe „Institution“ für Genießer. Stets am Puls der Zeit und mit einem Händchen für mehr Lebensgenuss bezaubern die Gastgeberfamilie Madreiter und ihr tolles Team mit ihrer herzlichen Gastfreundschaft und ihrem persönlichen Service. Im Sommer 2015 öffnen neue Suiten mit naturverbundenem Luxus und ein exklusiver Beauty- und Relaxbereich, das „Leonarium“, sowie das „Steinbergkino“ erstmals ihre Türen.

„Der Löwe“ in Leogang: Neu ab Sommer 2015
In Leogang im SalzburgerLand ist das Hotel „Der Löwe“ schon lang eine fixe „Institution“ für Genießer. Stets am Puls der Zeit und mit einem Händchen für mehr Lebensgenuss bezaubern die Gastgeberfamilie Madreiter und ihr tolles Team in einem traumhaften Wander- und Bikeparadies mit ihrer herzlichen Gastfreundschaft und ihrem persönlichen Service.

Jetzt ist in dem Vier-Sterne-Hotel im Zentrum der malerischen Gemeinde Leogang Großes im Gange. Im Sommer 2015 öffnen neue Suiten mit naturverbundenem Luxus und der exklusive Beauty- und Relaxbereich „Leonarium“ erstmals ihre Türen. Die bestehende Wellnessoase wird zum Löwen Family Spa, wo kleine Gäste und Familien ihre Freude haben werden.

Ein besonderes Highlight wird zudem das neue „Steinberg-Kino“, ein Platz für schönste Aussichten. War es zuletzt die außergewöhnliche „Lions Lounge“, die dem Genuss edler Tropfen und Zigarren ein exklusives Ambiente gibt, wird das Leonarium das nächste Erlebnis für alle Sinne. Neue Treatments, ein traumhaftes Bergpanorama und ausgewählte, heimische Materialien werden die Grundlage einer unvergleichlichen Wellnessoase für Erwachsene.

Am Naturpool mit Liegewiese werden die Sonnenanbeter zu finden sein. Ab Sommer 2015 können Gäste des Löwen zusätzlich aus sieben neuen „lebe frei“- Suiten wählen. Diese sind bis zu 63 m² groß und unter anderem mit Privat-Sauna (fünf Suiten), offenem Kamin und eigener Dachterrasse oder großem Balkon ausgestattet. Die bestehenden Zimmer putzen sich mit neuen Stoffen und Farben frisch heraus. Leogang und sein Löwe sind einer der schönsten Orte für aktive Genießer. Mitten im Golf Alpin Resort, umgeben von schier unendlichen Möglichkeiten zum Wandern, Bergsteigen, Radfahren und Biken könnte der Sommerurlaub nicht abwechslungsreicher sein. Der Chef de cuisine hat mit seiner „Alpinen Gourmetküche“ für den Löwen eine eigene Küchensprache entwickelt, welche die schmackhaften Seiten der Alpen auf die Teller bringt. Wer bis 30. April 2015 für den Sommer 2015 bucht, erhält ab sieben Tagen Aufenthalt einen 50-Euro-Gutschein für Anwendungen im neuen Leonarium.

Info:
Hotel „Der Löwe“****
Barbara und Rupert Madreiter
A-5771 Leogang, Dorf 119
Tel.: +43/(0)6583/7428-0
Fax: +43/(0)6583/7428-5
E-Mail: info@loewe.at


Empfohlene Karten:
Kompass DVD Österreich, ISBN 978-3-85491-629-1
Kompass DVD Über die Alpen, ISBN 978-3-85026-430-3
(Die Karten lassen sich auch auf GPS-Geräte, iPhones und Android übertragen)
Hier können Sie die DVD kaufen.

Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen