Dienstag, 17. Februar 2015

Hévíz in Ungarn: Kuren im NaturMed Hotel Carbona

Erholungswelt nahe des Heilwassersees von Hévíz: 
Das NaturMed Hotel Carbona
 


Am Westufer des Plattensees liegt ein Wellness- und Therapiehotel, das seinesgleichen sucht. Eigentlich ist es eine große Wohlfühlwelt, die sich dort im Herzen des zauberhaften Hévíz mit dem NaturMed Hotel Carbona****s auftut.
 


Umgeben von einem Naturpark größer als vier Fußballfelder, regenerieren Erholungsuchende in einem vielfach ausgezeichneten Hotel mit Wellnessanwendungen aus der ganzen Welt. Die Badelandschaft im Carbona ist ein Eldorado für Groß und Klein. Eine renommierte Kurabteilung macht sich die Heilkraft des gesunden Wassers aus dem weltberühmten Heilwassersee von Hévíz zunutze. Kein Aspekt des Wohlbefindens wird im Carbona ausgelassen. Die Beautywelt widmet sich voll und ganz der Schönheit. Tägliche Fitnessprogramme bringen Schwung in den Urlaub.



SPA – sanus per aquam – gesund durch Wasser
Mit der Bedeutung von SPA – gesund durch Wasser – nimmt man es im NaturMed Hotel Carbona sehr genau. Während sich die einen im Thermalwasser entspannen, schwimmen die anderen im größten Sportschwimmbecken des Thermalorts. Die Wasserlandschaft im NaturMed Hotel Carbona ist gigantisch. 



Jeder – von Ruhesuchenden bis hin zu den Kindern – findet seine Bereiche, um in dem wohltuenden Nass zu regenerieren oder aktiv zu sein. Die Auswahl ist groß: Eines der schönsten ungarischen Freilufterlebnisbäder, ein Hallenschwimmbecken, ein Thermalbad wie aus der Römerzeit mit insgesamt fünf Becken sowie ein Wellnessbecken mit neun Massagestationen stehen zur Wahl. In der vielfältigen Saunalandschaft mit unterschiedlich temperierten Saunen und Dampfbädern löst sich der Alltagsstress in Schall und Rauch auf. Im mediterranen Sonnengarten, im Feng-Shui-Garten und auf den Terrassen sind die Sonnenanbeter zu finden.



Die warme Heilquelle von Hévíz
Im Sommer hat der Heilwassersee von Hévíz meist 33 bis 35°C, im Winter nie unter 22°C. Zu verdanken sind diese Temperaturen geothermischen Energien. Die warmen Quellen haben der Stadt Hévíz auch ihren Namen gegeben. Hévíz bedeutet „heilendes Wasser, warme Quelle“. Gäste des NaturMed Hotels Carbona kommen in den wohltuenden Genuss dieses einmaligen Naturschatzes. Täglich füllt die hauseigene Thermalquelle die Heilwasserbecken. Besonders zu empfehlen ist eine Behandlung mit dem Hévízer Wasser bei Rheuma und anderen Beschwerden der Gelenke oder Knochen. Zudem hilft es bei Magen- und Verdauungsbeschwerden.

Seine Dämpfe wirken beruhigend auf die Stimmbänder. Der Schlamm vom Boden des Heilwassersees wird für physiotherapeutische Behandlungen und Schlammpackungen verwendet. Die klassische Hévíz-Heilkur wird im NaturMed Hotel Carbona mit Naturmedizin und Thalasso Therapien kombiniert.



Wellness und Heilmethoden aus der ganzen Welt
Im NaturMed Hotel Carbona stehen Gesundheitsbewussten die besten international anerkannten Behandlungen und Therapien zur Verfügung. Sei es Ayurveda aus Indien, Thalasso aus Frankreich, Fasten aus Deutschland, Paleo Lebensart aus den USA, die einzigartige Thermaleis Kur aus Japan oder Thermalwasser aus Ungarn – professionelle, mehrsprachige Therapeuten und Ärzte verwöhnen und behandeln Gäste mit Anwendungen und Heilmethoden aus der ganzen Welt.

Spa Renaissance – die Mission des NaturMed Hotels Carbona
Spa Renaissance – so bezeichnet das NaturMed Hotel Carbona seine Mission. Dahinter steckt ein großes Engagement im Sinne des Gesundheitsbewusstseins und des Wohlbefindens der Gäste des Wellness- und Therapiehotels. Frei nach dem Motto „Vorsorge ist die beste Medizin“ stehen Erholung und Prävention im Mittelpunkt des täglichen Tuns des professionellen Wellness- und Spa-Teams. Für 2015 wurden spezielle Pakete zur Gesundheitsvorsorge geschnürt.

Sie kombinieren Wellness und Prävention mit einem Gesundheits-Check mittels spezifischer, moderner Messgeräte der Medizintechnik. Dank moderner Diagnostikmöglichkeiten können Ärzte und Therapeuten im Carbona ihre Gäste individuell und fundiert beraten. Die Wellness- und Kurprogramme werden persönlich auf den Gesundheitszustand und die Bedürfnisse jedes einzelnen abgestimmt. Neben klassischen Heilkuren mit Hévízer Heilwasser beinhalten diese verschiedene Diätkuren, Fastenmethoden, Massagekuren, Heilgymnastik, Lichttherapien u. v. m.

Exklusive Biokosmetik
Die Beautyabteilung des NaturMed Hotels Carbona hält einen Schatz in Händen: die eigens entwickelte Luxus-Kosmetikmarke mySpirit Skincare. Die aus wertvollen Schätzen der Natur produzierte Gesichtspflege-Linie entspricht den strengsten Kriterien für Bioprodukte. Sie lässt die Gesichtshaut in einem neuen, lebendigen Glanz erstrahlen und stellt das Gleichgewicht der natürlichen Lipidschicht wieder her. Das Geheimnis der mySpirit Skincare Behandlungen im NaturMed Hotel Carbona besteht in dem Zusammenspiel exklusiver Bio-wirkstoffe mit der natürlichen Kraft von Halbedelsteinen, energetisiertem Wasser und individuell abgestimmten Bioduftölmischungen.

Eine Welt des guten Geschmacks
Das NaturMed Hotel Carbona holt nicht nur das Beste aus der Wellnesswelt nach Hévíz. Auch kulinarisch schöpft der Wohlfühltempel aus dem Vollen. So kommen regionale Spezialitäten aus dem ungarischen Zala genau so auf die Teller wie internationale Köstlichkeiten. Diätspeisen und vegetarische Gerichte erweitern die Palette für die gesundheitsbewussten Feinschmecker.

Im Weinkeller lagern erlesene Weine. Spätestens, wenn am Wochenende im Restaurant „Attila“ traditionelle ungarische Musik erklingt, ist die Urlaubsstimmung perfekt. Unter der alten Platane, um die das NaturMed Hotel Carbona gebaut ist, schmeckt an warmen Sommertagen der Nachmittagskaffee oder ein erfrischendes Bier. Tagsüber treffen sich die Urlauber gern an der Neptun Poolbar, abends in der Carolina Bar. Die Klavier- und Tanzmusik gibt dann den Ton an.

Info:
NaturMed Hotel Carbona****s
Frau Zsuzsa Pápai
H-8380 Hévíz Attila u. 1.
Tel.: +36/83/501-500
Fax: +36/83/340-468


Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen