Freitag, 23. Januar 2015

Buchvorstellung: Stuttgart und das Neckarland in den 50er und 60er Jahren

Claus-Peter Hutter (Hrsg.):
Maultaschen und Motoren

Stuttgart und das Neckarland in den
50er und 60er Jahren


 
Man erkennt und begreift eine Stadt erst dann so richtig, wenn man auch ihre Vergangenheit kennt und sich auch mit dem Leben ihrer Einwohner beschäftigt. Stuttgart und der Mittlere Neckarraum sind das Thema dieses Prachtbandes, in dem auf 341 (!) zeitgenössischen Fotos das Leben und das Lebensgefühl in den vom Wirtschaftswunder und den Nachkriegsjahren erzählt wird.  Gerade richtig also für Stuttgart-Reisende und solche, die vorhaben, dies quirlige, moderne Stadt zu besuchen.



Hier finden Sie eine ausführliche Besprechung dieses herrlichen Bildbandes über die Zeit des Wirtschaftswunders in Stuttgart.



Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen