Dienstag, 30. Dezember 2014

50+ in den LANDHOTELS Österreich

Viele Vorteile für 50+ in den
LANDHOTELS Österreich




Gut in Form und offen für Neues: Die Generation 50+ hat konkrete Vorstellungen und Ziele – und auch die Zeit, diese zu verwirklichen. Mit attraktiven Angeboten werden die LANDHOTELS Österreich den Ansprüchen von Best Agern gerecht.

Im LANDHOTEL Sonnblick in Kaprun gilt das Motto „Forever Young 50Plus“. Pro Lebensjahr über dem 50er wird ein Prozent vom Übernachtungspreis und allen Leistungen im Hotel abgezogen. Als flotter 60er nächtigt man also bereits um zehn Prozent günstiger. Die Lage des LANDHOTELS Sonnblick im Salzburger Land zwischen dem Zeller See und dem Großglockner steht für einen Winter mit „Mehrwert“: Mehr Skigenuss durch das Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn und 130 Pistenkilometer in der Region – mehr Wellness durch das TauernSpa im Ort – und mehr Serviceleistungen für Senioren im Hotel.


Alle Schätze der Eisenerzer Alpen packt das LANDHOTEL Reitingblick in den „Ü50-Winterurlaub“: Beim Skifahren, Langlaufen, Winterwandern, Eislaufen, Pferdeschlitten fahren und Rodeln legen sich Best Ager rein in die Kurven und Kufen. Nur 15 Minuten sind es bis zum landschaftlich einzigartigen Präbichl, einem Skigebiet ohne Wartezeiten. Wer im Tal neuen Schwung sucht, steigt in die nahe Krumpenloipe ein. Zurückgekehrt ins LANDHOTEL Reitingblick lockt die Entspannungsoase mit Kräuterdampfbad, Sauna, Kneippstelle, Infrarotkabine und Whirlwanne zum Auftanken. Rundum aufbauend ist auch die steirische Küche aus überwiegend regionalen Produkten, ausgezeichnet mit dem AMA-Gastrosiegel.

Zum Waden lockern zwischendurch bietet das ausgezeichnete österreichische LANDHOTEL Mönichwalderhof im steirischen Joglland geführte Wanderungen durch das waldreiche Joglland. Im Winter fahren die Gäste auf die sanften Skigebiete in Peter Roseggers Waldheimat ab. Einen Gang herunter schalten fällt im „Kraftspende-Reich“ mit Hallenbad und Sauna ganz leicht. Tägliche Highlights kommen aus der regionalen Küche, allen voran die köstlichen Mönichwalder Krapfen.

LANDHOTELS Österreich: 45-mal ein echtes Stück Österreich
Mit 45 LANDHOTELS Österreich hat die Alpenrepublik in allen „Ecken“ typisch österreichische Gastlichkeit zu bieten. Den Charme der Drei- bis Viersternehotels machen die Individualität von echten Familienbetrieben und kulinarische Köstlichkeiten auf Basis regionaler Produkten aus.

Hotels mit Traditionen, typischer Gastlichkeit und einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis – inmitten der schönsten Regionen Österreichs mit jeder Menge zu tun und zu sehen ringsum: Das sind die 45 LANDHOTELS Österreich, die zwischen den Kitzbüheler Alpen im Westen und dem Neusiedler See im Osten, zwischen dem Mühlviertel im Norden und dem Gailtal im Süden zu finden sind.

Das große Plus der LANDHOTELS Österreich ist, dass es unter ihnen Sporthotels direkt an der Skipiste gibt, ebenso Viersternehotels mit großen Wellnessbereichen, kleine, feine Adressen, die ideal für einen Städte- und Kultururlaub liegen und andere fernab vom Trubel inmitten der schönsten Naturlandschaften. Es gibt unter ihnen spezielle Tipps für Familien, für Senioren und körperlich beeinträchtigte Menschen, für Gruppenreisende und Seminaristen, sogar welche für den Urlaub mit Hund. Im gemeinsamen Jahreskatalog 2014 der LANDHOTELS Österreich wird jeder fündig: auf www.landhotels.at unter dem Menüpunkt „Prospekte“.

Das ist neu in den LANDHOTELS Österreich
Weil die LANDHOTELS Österreich die typisch österreichische Gastlichkeit forcieren, bekommen sie auch regelmäßig Zuwachs. Neu dabei sind seit Mai 2014 das LANDHOTEL Winterer***S in Rohrmoos (Urlaubsregion Schladming-Dach­stein/Steiermark), das inmitten der bekannten Vier-Berge-Skischaukel liegt – und trotzdem inmitten der Ruhe der Natur „mit Dachstein-Blick“.

Die Zimmer und Suiten im Landhausstil sind weitgehend barrierefrei. Die 50 m² große Wellnesslandschaft umfasst eine Saunalandschaft und Ruhebereiche. Ebenfalls neu dabei ist das LANDHOTEL Völserhof**** in Bad Hofgastein (Gasteinertal/Salzburger Land). Gastgeberfamilie Lang hat ihr Haus einem rundum gesunden Urlaub verschrieben. Basis dafür sind die heilsamen Gasteiner Thermen und die Radonkur im Gasteiner Heilstollen.

„Verschrieben“ hat man sich im Völserhof außerdem der Literatur: Seit September gibt es eine nach der Krimiserie „Tatort“ dekorierte Leseecke für bibliophile Gäste. Schon länger ein LANDHOTEL ist der Alpenhof**** in Filzmoos (Salzburger Land): Neu in der bereits sehr umfangreichen Wasser- und Saunawelt des Hauses ist ein ganzjährig auf 33 Grad beheizter Außenpool, in den die Gäste durch eine Schleuse gelangen. Wellnessfans stehen damit nun ein In- und Outdoorpool zur Verfügung, ein Kneippbecken, eine Holzknecht- und eine Biosauna, eine Cheops-Dampf-Pyramide, ein Vitaminbrunnen, ein Panoramaruheraum und ein Lichtgarten.

Österreichische Traditionen aus Küche und Keller
Österreich ist ein wahres Feinschmeckerland: Die typisch österreichische Küche und die Weintradition, die Kaffeehauskultur und Mehlspeisenküche und nicht zuletzt die Vorreiterrolle bei Biolebensmitteln, regionalen Produkten und eigenständigen Genussregionen haben viele Liebhaber gefunden.

Einige der besten Schmankerl kann, wer will, auch in den LANDHOTELS Österreich verkosten: Unter dem Namen „Golser Weingenuss“ bietet das LANDHOTEL Birkenhof in der Weinregion Neusiedlersee ein Schlemmer-Sekt-Frühstücksbüffet, vier- bis fünfgängige Degustationsmenüs und einen Besuch bei einem Golser Winzer mit Verkostung. Beim „Kochkurs & Urlaub am See“ im LANDHOTEL Grünberg am See kochen die Gäste in Ingrid Pernkopfs Kochschule typische Salzkammergut-Delikatessen und besuchen gemeinsam das Gmundner Keramikmuseum.

Zu Weingenusstagen lädt das LANDHOTEL Schwabenhof in Hagensdorf in die Weinidylle Südburgenland – mit einer deftigen Winzerjause mit burgenländischen Spezialitäten und einer Weinverkostung mit dem Chef des Hauses. Dem Mostgenuss gehen die Gäste des LANDHOTEL Gafringwirt im Mostviertel nach. Im LANDHOTEL Stockerwirt kehren alle Menschen gern ein, die ursprünglichen Genuss schätzen: Das Hotel von Familie Ramsebner ist Mitglied der Kooperation „Stodertaler Schmankerl“, die besonders auf heimische und regionale Produkte Wert legt.

Zur Klausur in die Natur – so lautet das Motto für Tagungsgäste in den LANDHOTELS Österreich. Das LANDHOTEL Locker in St. Ruprecht an der Raab liegt am Tor zur steirischen Apfelstraße und der oststeirischen Römerweinstraße – mit delikaten „Incentives“ nach der Kopfarbeit.

LANDHOTELS Österreich - die gehören dazu:
Kärnten: Preßlauer, Jenig – Steiermark: Almfrieden, Ramsau – Berger, St. Jakob im Walde – Mönichwalderhof, Mönichwald – Reitingblick, Gai – Schwaiger, St. Kathrein am Offenegg – Locker, St. Ruprecht an der Raab –
Winterer, Ramsau Burgenland: Birkenhof, Gols – Schwabenhof, Hagensdorf – Niederösterreich: Gafringwirt, Euratsfeld – Moshammer, Waidhofen an der Ybbs – Rosner, Gablitz bei Wien – Oberösterreich: Agathawirt, Bad Goisern – Atzmüller, Waxenberg – Berau, St. Wolfgang – Das Traunsee, Traunkirchen – Eichingerbauer, Mondsee – Forsthof, Sierning – Gressenbauer, Hinterstoder – Grünberg am See, Gmunden – Hubertushof, Bad Ischl – Mader, Katsdorf – Mader, Steyr – Moorhof, Franking – Post, Ebensee/Traunsee – Stockerwirt, Vorderstoder – Salzburg: Alpenhof, Filzmoos – Der Schmittenhof, Zell am See – Hauserbauer, Dorfgastein – Dolomitenhof, Annaberg – Kaserer, Bramberg – Laudersbach, Altenmarkt – Martha, Zell am See – Schütterbad, Unken – Sonnblick, Kaprun – Stofflerwirt – St . Michael/Lungau – Traunstein, Abtenau – Völserhof, Bad Hofgastein Tirol: Föhrenhof, Ellmau – Macher, St . Jakob im Defereggental – Maria Theresia, Gerlos – Strasserwirt, St. Ulrich am Pillersee – Tirolerhof, Wildschönau-Oberau – Wiedersbergerhorn, Alpbach

Info:
LANDHOTELS Österreich
Blütenstr. 3, 4040 Linz
Tel.: +43/(0)732/654 756


Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen