Dienstag, 5. August 2014

Zillertal: Neuer Golfplatz Zillertal Uderns

Schultz Gruppe setzt im Zillertal neue Maßstäbe am Berg und im Tal

Eine Luxushütte am Berg und ein Golfplatz im Tal – das gibt es nirgendwo sonst in den österreichischen Alpen: Mit der Eröffnung des Golfplatzes Zillertal Uderns am 28. Juni 2014 baut das „aktivste Tal Österreichs“ sein Angebot für anspruchsvolle Urlaubsgäste noch weiter aus.



Der aufkommende Alpinismus legte Mitte des 19. Jahrhunderts den Grundstein für den Tourismus im Zillertal. Mit der Erschließung der Berge durch Lifte und Bergbahnen ab den 1950er-Jahren erlangte der Wintertourismus neue Höhen. Mit der Eröffnung des Golfclubs Zillertal Uderns erhält auch der Sommertourismus einen kräftigen Impuls und macht das Zillertal nun 365 Tage im Jahr zu einer der beliebtesten Urlaubsregionen in den Alpen.

Impulsgeber für das Zillertal
Mit dem beständigen Aufstieg des Zillertals seit den 1980er-Jahren ist der Name der in Uderns und Kaltenbach ansässigen Schultz-Gruppe unmittelbar verbunden. Das privat geführte Unternehmen der Geschwister Martha und Heinz Schultz zählt zu den engagiertesten Seilbahn- und Tourismusbetrieben Österreichs (6 Skigebiete in Tirol, Osttirol und Kärnten) und damit zu den Motoren im Wintertourismus.



Der Innovationsgeist der beiden Geschwister hat vor allem dem Zillertal im vergangenen Jahrzehnt neue Dimensionen aufgezeigt: im unternehmenseigenen Skigebiet SKi-optimal Hochzillertal, dem Heimskigebiet von Olympiasieger Stephan Eberharter, entstanden zwei ganzjährig geöffnete Berghütten. Ganz bewusst wurde das Angebot der Kristallhütte und der Wedelhütte auf eine Gourmetküche mit Haubenniveau ausgerichtet und auf die Übernachtung in Suiten auf Vier- bis Fünfsterneniveau.

Beide Edelhütten wurden auf internationalen Testportalen schon mehrfach mit Preisen belohnt. Mit dem ersten Golfplatz des Zillertals in Uderns verleiht die Schultz-Gruppe dem Zillertaler Sommertourismus zusätzliche mehr Schlagkraft. Heinz Schultz erläutert: „Wir registrieren eine überaus rege Nachfrage und auch die Golfschule ist ausgelastet. Jeder Golfer, der den neuen Platz bespielt hat, ist beeindruckt und gratuliert zu der einzigartigen Anlage“.



Der neueste Abschlag Tirols
Die Schultz-Gruppe betreibt in Tirol und Kärnten einige von Österreichs innovativsten Skigebieten. Das jüngste Projekt ist jedoch nicht schneeweiß, sondern „green“: Im April 2014 eröffnet „der neueste Abschlag Tirols“ und die ersten neun Bahnen des 18-Loch-Courses des Golfclubs Zillertal Uderns (Par 71) stehen zum Abschlag bereit.

Ab 1. Juli 2014 werden dann alle 18 Holes bespielbar sein. Bereits im März sind die großzügig angelegte Driving Range mit überdachten Abschlägen und die neue Golfschule Zillertal unter der Leitung von PGA-Headpro MMag. Simon Knabl geöffnet. Außerdem das Kurzspielareal mit Putting, Pitching und Chipping Green inklusive Sandbunker sowie der Golfshop. Der erste Golfplatz im Zillertal wird perfekte Bedingungen für das individuelle Golfspiel bieten, Eleganz, Exklusivität und einen traumhaften Blick auf die Zillertaler Berge.

Die Anlage erstreckt sich über 65 Hektar mit leicht hügeligen Obsthainen, wunderschönen Teichlandschaften, vielen Bunkern, gepflegten Fairways und bewegten Greens. Jede Spielbahn zeichnet sich durch eine Besonderheit aus, das ist einzigartig in Tirol. Die Spielbahn 9 hat etwa ein Inselgrün, die Spielbahn 15 ist besonders knifflig zu spielen. Die Spielbahn 14 (Par 3) ist ein Diamond hole: Wer dort bei einem Turnier oder einem Wertungsspiel mit einem Pro ein hole in one schlägt, erhält vom Golfclub einen Diamanten als Geschenk. Die Lage des GC Zillertal Uderns auf 550 Meter Seehöhe und die klimatischen Bedingungen machen eine Spielzeit von März bis November möglich. Tophotels liegen nur wenige Kilometer entfernt und packen die Leidenschaft für das neue, alpine Golferlebnis in attraktive Angebote.

Info:
Martha Schultz
A-6272 Kaltenbach
Tel: +43/5283/2800, Fax: +43/5283/2800-19
www.schultz.at

Dieter Buck

Besuchen Sie uns auch unter:
http://reisen-und-urlaub.blogspot.com für Artikel über Reisen und was schön daran ist
http://alpen-blog.blogspot.com für Artikel über die Welt der Alpen
http://baden-wuerttemberg-blog.blogspot.com für Artikel über Baden-Württemberg
http://reisebuecherwanderfuehrer.blogspot.com für Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur
http://der-stuttgart-blog.blogspot.com für Artikel über Stuttgart
http://stuttgart-schwarz-weiss.blogspot.com für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie
http://living-in-stuttgart.com der englischsprachige Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt
Impressum:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen