Montag, 18. August 2014

Urlaub in Südtirol: Wellnes und Outdoorfun bei Meran

Südtirol - Familien auf Erholungskurs: 
Wellness und Outdoorfun 
für die ganze Familie 
im Völlanerhof Resort
 


Einen Sack Flöhe zu hüten ist oft leichter, als die Termine und Interessen aller Familienmitglieder unter einen Hut zu bringen. Umso wertvoller sind gemeinsame Familienferien und dann soll auch wirklich alles stimmen. Das Völlanerhof Südtirol Resort & Spa ist ein exklusives Wellnesshotel in einer idyllischen Naturlage unweit von Lana und Meran.

Das große Plus für Familien: Unglaubliche 15.000 m² mediterrane Gartenlandschaft steht den Gästen des Völlanerhofs zur freien Verfügung. Groß und Klein spazieren dort auf lieblich angelegten Spazierwegen zwischen Obst- und Kastanienhainen und entspannen in gemütlichen Kuschelnischen. Mama und Papa freuen sich auf einen Cappuccino auf der Sonnenterrasse oder ein Glas Wein in der Poollounge. Im klaren Quellwasser des Naturbadeteichs und dem herzförmigen Solepool schwimmen die Badenixen und plantschen die Wassermänner.

Auf dem hoteleigenen Kinderspielplatz sind die Klettermaxe und Schaukelprofis unter sich. Bei Tischtennis und Tennis toben sich die sportlichen Familienmitglieder aus. Das Mediterran Spa des Völlanerhofs pflegt und verwöhnt auch schon die jüngsten Gäste. Entspannende Teilkörpermassagen mit wohltuenden Aromaölen und mediterranen Kräutern sind für Kinder ab fünf Jahren geeignet. Teenies genießen Gesichtsbehandlungen mit der hauseigenen Honig-Kosmetiklinie und Rücken-Nacken-Massagen. Im Erlebnishallenbad und in der Saunawelt verbringen Familien wohltuende Urlaubsstunden. Die Lage des Völlanerhofs verspricht jede Menge Aktivitäten, Action und Abenteuer. Rund um Lana, dem vielfältigen Südtiroler Städtchen nahe Meran, wird fleißig gewandert und geradelt, Golf gespielt, geritten u. v. m. 



Erfrischende Gaudi erleben die Fans von Rafting und Canyoning in der Etsch und Passer. Irrungen und Wirrungen gibt es im Labyrinthgarten des Kränzelhofs zu entdecken. Im Hochseilgarten in Terlan können Familien ihre Kraft und Schwindelfreiheit testen, sowie ihren Mut und Teamgeist unter Beweis stellen. 1,1 Kilometer und 150 Höhenmeter in drei bis fünf Minuten: Der Alpin Bob, die längste Schienenrodelbahn Italiens, macht es möglich. Wo die Sonne zu Hause ist, dort gibt es viel zu entdecken. Den Völlanerhof umgibt eine einzigartige Region mit Tradition und Geschichte, Kulinarik, Natur und Kultur.



Das perfekte Match: Golfen vor Südtirols Bergkulisse und Mediterran Spa im Völlanerhof Resort
Über 400 Muskeln werden beim Golfen allein beim Abschlag in Anspruch genommen. Keine Frage, dass für jeden Golfer nach dem Spiel das Höchste der Gefühle lockernde Massagen und wohltuende Bäder sind. Golfspieler in Südtirol schwören auf das Mediterran Spa im Völlanerhof. Unweit vom Golfplatz Lana entfernt – der übrigens aufgrund des milden Klimas schon im März die Saison eröffnet – lädt das Völlanerhof Südtirol Resort & Spa zum exklusiven Wellnessgenuss ein.

Indoor mit Erlebnishallenbad unter der Glaskuppel, Vitalduschen, Relaxzone, Saunawelt und Beauty ist alles vom Feinsten. Ungeschlagenes Highlight ist das riesengroße, idyllische Gartenareal mit einem solarbeheizten Naturfreibecken mit Quellwasser, dem Solepool und der reizenden Gartenlandschaft mit Plätzen und Nischen zum Relaxen, Bächlein und Wasserfall. Mit Blick in die Landschaft lässt es sich dort vom nächsten Abschlag träumen. Nur neun Kilometer sind es bis zum Golfplatz Lana und zur Golfacademy von Chris Maddsley, zwei weitere wunderschöne Golfanlagen liegen im Umkreis von weniger als 40 Kilometern. Gäste des Völlanerhofs spielen auf den Plätzen der Region mit ermäßigten Greenfees. Ein Insidertipp: Im Rahmen des Wochenprogramms des Völlanerhofs lädt der Juniorchef Johannes Margesin zu Golfausflügen mit einem gemeinsamen Spiel und Erfahrungsaustausch mit anderen Gästen ein. Da es unter den Golfern ja bekanntlich viele Feinschmecker und Genießer gibt, verwöhnt der Völlanerhof den ganzen Tag über mit regionalen Spezialitäten und internationaler Kulinarik auf höchstem Niveau. In der neuen Weindiele werden feine Tropfen von Nah und Fern verkostet.



Wandern, Wellness und Wohlgefühl: Das Wellnessresort Völlanerhof umgibt ein Wandereldorado für jedermann
Südtirol und das Wandern gehören zusammen wie der Gipfel und der Gipfelschnaps? Wie auch immer. Die Umgebung des Südtiroler Städtchens Lana ist zweifelsohne eine der wanderbarsten Regionen. Egal, wie gut Urlauber dort zu Fuß sind, die einen wandern durch die idyllischen Obstgärten, die anderen wagen sich hinauf auf die hochalpinen Gipfel. Die Vielfalt der Landschaft ist einmalig. Hohe Berggipfel neben weiten Tälern, sanfte Almen mit weichen, sattgrünen Wiesen, rauschende Gebirgsbäche – jeder tankt auf seine Art und Weise Kraft aus der Natur. In der Nähe von Lana schmiegt sich das Völlanerhof Südtirol Resort & Spa idyllisch ins Grüne. Nicht zuletzt wegen seiner traumhaft schönen 15.000 m² großen Gartenidylle und dem Mediterran Spa zählt der Völlanerhof zu den exklusivsten Häusern in Südtirol.

Familie Margesin begleitet ihre wanderfreudigen Gäste jede Woche persönlich auf eine unterhaltsame Wanderung und steht den Wanderern und Bergsteigern mit Rat und Tat zur Seite. Professionelle Bergführer für unvergessliche Wander- und Bergtouren werden gern vermittelt. Beim Nordic Walking erleben Aktive die perfekte Verbindung von Gesundheit und Genuss. Die Wellnesstrainerin des Völlanerhofs zeigt Interessierten, wie das flotte Gehen mit Stöcken richtig funktioniert und begleitet sie auf panoramareiche Touren um den Völlanerhof. Die ausgleichende Entspannung genießen Wanderer im exklusiven In- und Outdoorspa des Völlanerhofs.

450 m² Wasserfläche mit einem traumhaften Naturfreibecken und einem Solepool in Herzform, vier verschiedene Wärmetempel, Fitness und Gym, eine Naturidylle mit kuscheligen Cocons im Schatten der Palmen, eine Poollounge u. v. m. lassen Körper und Seele durchatmen. Gourmets finden sich im Völlanerhof an einer kulinarischen Spitzenadresse wieder.

Info:
Völlanerhof Südtirol Resort & Spa
I-39011 Lana-Völlan bei Meran
Tel.: +39/0473/568033
Fax: +39/0473/568143

Dieter Buck

Besuchen Sie uns auch unter:
http://reisen-und-urlaub.blogspot.com für Artikel über Reisen und was schön daran ist
http://alpen-blog.blogspot.com für Artikel über die Welt der Alpen
http://baden-wuerttemberg-blog.blogspot.com für Artikel über Baden-Württemberg
http://reisebuecherwanderfuehrer.blogspot.com für Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur
http://der-stuttgart-blog.blogspot.com für Artikel über Stuttgart
http://stuttgart-schwarz-weiss.blogspot.com für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie
http://living-in-stuttgart.com der englischsprachige Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt
Impressum:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen