Mittwoch, 25. Juni 2014

Usedom: Sommerurlaub an der Ostsee

Mit Seetel auf Aktivkurs: 
Bewegter Sommer auf der 
Sonneninsel Usedom

Kilometerlange Sandstrände für ausgedehnte Spaziergänge und Ausritte am Meer, ein Wanderwegenetz von sagenhaften 400 Kilometern, beinahe endlose Radwege entlang der Küste und durch beeindruckende Naturlandschaften, unvergessliche Segeltörns und traumhaftes Ostseegolfen – das und noch vieles mehr hat die Insel Usedom in ihrem „Sommerprogramm“.

Dazu kommen 1.900 Sonnenstunden im Jahr und das gesunde, milde Klima an der Ostsee. Da hält es wohl niemanden auf dem Liegestuhl. Aktive Urlaubstage mit frischer Meeresbrise sind angesagt. In den besten Händen sind bewegungsfreudige Inselgäste in den Seetel Hotels. Das erfolgreiche Familienunternehmen von Rolf Seelige-Steinhoff führt auf der Sonneninsel Usedom 15 Hotels, Residenzen und Villen (dazu kommt das Hotel Bahia del Sol auf Mallorca). Vom komfortablen Dreisterne-Mittelklassehotel bis zum Fünfsterne-Luxushotel reicht die hochwertige Seetel-Welt für Aktivurlaub auf der „Grünen Insel am Meer“.

Das Fitness- und Aktivprogramm von Seetel ist vielfältig. Die Outdoor-Programme von Nordic Walking mit persönlicher Betreuung und Beratung bis hin zu geführten Wander- und Radtouren (Fahrräder und E-Bikes stehen kostenpflichtig zur Verfügung) machen sich das gesunde Reizklima an der Ostsee zunutze. Beim Wassertreten kommt der Kreislauf in Schwung. Qi Gong und Tai Chi Chuan am Strand bringen Körper, Geist und Seele in Einklang. Wer seinen Usedom-Urlaub nutzen möchte, um besonders schnell in Form zu kommen, setzt auf die Personaltrainer der Seetel Hotels. Die golfenden Gäste von Seetel erhalten auf den nahen Golfplätzen Baltic Hills und Balmer See 30% Greenfee-Ermäßigung.

Jeder noch so aktive Sportler braucht auch seine Erholungsphasen und so verwöhnt Seetel in zwei Häusern mit einmaligen Wellnessoasen. Wer sich bewegt hat, kann sich auch ohne Reue auf kulinarische Köstlichkeiten freuen – davon hat Seetel jede Menge zu bieten. Im Romantik Hotel Esplanade beispielsweise kocht der Spitzenkoch Tom Wickboldt. Er wurde vom Guide Michelin 2013 mit dem ersten Stern auf der Insel Usedom gekürt. Die Seetel-Küchenbrigaden erarbeiteten sich die bekannten Insignien „Officier Maitre Hotelier“ der internationalen Gourmetvereinigung „Châine des Rôtisseurs“. Höchster Komfort im geschichtsträchtigen Ambiente der prachtvollen historischen Kaiserbäder – dafür stehen die Seetel Hotels auf Usedom seit über 20 Jahren.

Info:
Seetel Hotel GmbH & Co KG
D-17419 Seebad Heringsdorf/OT Ahlbeck
Dünenstraße 41
Tel.: +49/(0)38 378 600
Fax: +49/(0)38 378 604 20

Dieter Buck

Besuchen Sie uns auch unter:
http://reisen-und-urlaub.blogspot.com für Artikel über Reisen und was schön daran ist
http://alpen-blog.blogspot.com für Artikel über die Welt der Alpen
http://baden-wuerttemberg-blog.blogspot.com für Artikel über Baden-Württemberg
http://reisebuecherwanderfuehrer.blogspot.com für Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur
http://der-stuttgart-blog.blogspot.com für Artikel über Stuttgart
http://stuttgart-schwarz-weiss.blogspot.com für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie
http://living-in-stuttgart.com der englischsprachige Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt
Impressum:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen