Donnerstag, 12. Juni 2014

Tirol: Blaue Ritter im PillerseeTal

Im PillerseeTal sitzen 
„Blaue Ritter“ fest im Sattel

Das Tiroler PillerseeTal beweist einmal mehr seine Vielfalt und seine Kompetenz bei der Abwicklung großer, internationaler Events. Im Juni findet in der Kitzbüheler Alpen Region das 40. Internationale Blue Knights Treffen statt, zu dem 1200 Teilnehmer erwartet werden.


1200 Blue Knights werden in der 
Region PillerseeTal erwartet 
©Blue Knights – bearbeitet WMP

„Blue Knights“, bedeutet soviel wie „Blaue Ritter“ und das trifft es sehr gut, denn hinter den Blue Knights stehen Gesetzeshüter, die eine Leidenschaft verbindet: Motorradfahren. 1974 wurde der Motorradclub in den USA gegründet und damit eine Erfolgsgeschichte eingeläutet. Mittlerweile zählen über 20.000 Mitglieder in 25 Ländern zu den blauen Rittern auf ihren heißen Pferden.

Seit ihrer Gründung treffen sich die Mitglieder jährlich in den USA zur großen Convention. Das 40-Jahr Jubiläum findet in der PillerseeTal-Gemeinde Waidring und somit erstmals außerhalb der USA statt. Kai-Uwe Stein, Präsident des Chapters Germany 21,  hatte vor Jahren, zusammen mit dem Hotelier Josef Riedelsperger im Waidringer Gasthaus Berta,  die Idee geboren.  

„Wir haben eine Region gesucht, die einerseits abwechslungsreiche Strecken und spannende Ausflugsziele bietet und andererseits aber auch ein Event dieser Größe professionell abwickeln kann.“, so Stein. „Wir kannten Waidring schon länger und gemeinsam haben wir die ersten Pläne entwickelt“ erinnert sich Werner Ully, vom europäischen Clubvorstand.

1200 Teilnehmer und ein großes Programm
Für das 40jährige Jubiläum werden in Waidring etwa 1200 Teilnehmer aus 25 Ländern erwartet. Für die Blue Knights wurde ein abwechslungsreiches Programm in der Region zusammengestellt sowie zahlreiche Ausfahrten zum Großglockner, in die Dolomiten aber auch nach Innsbruck, Salzburg, Schwaz und Rattenberg organisiert.  

„Es ist eine geschlossene Veranstaltung die ausschließlich den Blue Knights zur Verfügung steht, aber den 28. Juni sollten sich Motorradbegeisterte trotzdem vormerken, denn bei der Corsofahrt werden tolle Motorräder aus allen Herren Ländern zu bewundern sein.“, bemerkt Kai-Uwe Stein.

Neben der Passion für Motorräder verbindet die Blue Knights der Charity Gedanke. Insgesamt etwa 16 Millionen Dollar spendeten die Blue Knights in der Vergangenheit für wohltätige Zwecke. In Waidring wird deshalb auch über künftige Projekte und Aktionen beraten und der Erlös der Veranstaltung einem guten Zweck gewidmet.

Abwechslungsreiche Region mit großer Kompetenz
Mit den jährlich stattfindenden Biathlon Weltcups, der letztjährigen Wander-WM sowie der Masters Langlauf WM  im vergangenen Winter beweist die Tiroler Unterlandregion eine hohe Kompetenz bei der Abwicklung internationaler Events.  „Die Blue Knights Convention mit 1200 Teilnehmern ist für uns eine weitere Chance den Facettenreichtum des PillerseeTals und die Kompetenz im Umgang mit großen Veranstaltungen zu zeigen. Unser großes Ziel ist bekanntlich die Biathlon Weltmeisterschaft 2017!“, so der Geschäftsführer des Tourismusverbandes, Florian Phleps. 

Dieter Buck

Besuchen Sie uns auch unter:
http://reisen-und-urlaub.blogspot.com für Artikel über Reisen und was schön daran ist
http://alpen-blog.blogspot.com für Artikel über die Welt der Alpen
http://baden-wuerttemberg-blog.blogspot.com für Artikel über Baden-Württemberg
http://reisebuecherwanderfuehrer.blogspot.com für Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur
http://der-stuttgart-blog.blogspot.com für Artikel über Stuttgart
http://stuttgart-schwarz-weiss.blogspot.com für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie
http://living-in-stuttgart.com der englischsprachige Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt
Impressum:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen